Abgefärbt: Sonic Colours Ultimate-Soundtrack „Re-Colors“ angekündigt

Bekanntermaßen stecken im kommenden Remaster von Sonics interplanetarischem Vergnügungspark-Abenteuer einige neu aufgelegte Versionen bekannter Musikstücke – und diese erhalten nun sogar einen separaten OST-Release.

Sonic-Enthusiasten die gerne in Fankreisen unterwegs sind, verstehen unter dem Begriff „Recolors“ wohl etwas gänzlich anderes als jene Neuankündigung, die SEGA kürzlich auf der japanischen Sonic Channel-Webseite geteilt hat: Das am 07. September erscheinende Sonic Colours Ultimate erhält einen eigenen OST-Release! Auf zwei Discs sind insgesamt 38 Musikstücke verteilt, die größtenteils aus teilweise bereits in Preview-Footage gehörten Neuauflagen bekannter Stücke, aber auch dem ein oder anderen Originalsong eigens für das Remaster bestehen.

Die auf der Sonic Channel-Website angeführte Trackliste lautet wie folgt:

Disc-1
01. Reach For The Stars (Re-Colors)
02. Tropical Resort – Act 1 (Remix)
03. Tropical Resort – Act 2 (Remix)
04. Tropical Resort – Act 3 (Remix)
05. vs. Rotatatron & Refreshinator (Remix)
06. Sweet Mountain – Act 1 (Remix)
07. Sweet Mountain – Act 2 (Remix)
08. Sweet Mountain – Act 3 (Remix)
09. vs. Captain Jelly & Admiral Jelly (Remix)
10. Starlight Carnival – Act 1 (Remix)
11. Starlight Carnival – Act 2 (Remix)
12. Starlight Carnival – Act 3 (Remix)
13. vs. Orcan & Skullian (Remix)
14. Rival Rush – Start
15. Rival Rush – vs. Metal Sonic
16. Rival Rush
17. Rival Rush – Win
18. Rival Rush – Lost
19. Reach For The Stars – Opening Theme – (Remaster)
20. Speak With Your Heart – Ending Theme – (Remaster)

Disc-2
01. Theme of Sonic Colors (Remaster)
02. World Map (Remaster)
03. Planet Wisp – Act 1 (Remix)
04. Planet Wisp – Act 2 (Remix)
05. Planet Wisp – Act 3 (Remix)
06. Aquarium Park – Act 1 (Remix)
07. Aquarium Park – Act 2 (Remix)
08. Aquarium Park – Act 3 (Remix)
09. Color Power – Jade Ghost
10. Asteroid Coaster – Act 1 (Remix)
11. Asteroid Coaster – Act 2 (Remix)
12. Asteroid Coaster – Act 3 (Remix)
13. Terminal Velocity – Act 1 (Remix)
14. Terminal Velocity – Act 2 (Remix)
15. vs. Nega-Wisp Armor – Phase 1 (Remix)
16. vs. Nega-Wisp Armor – Phase 2 (Remix)
17. Boss Stage Clear (Remaster)
18. Speak With Your Heart (Rainbow Mix)

Aus dieser Aufstellung können wir sogar ein paar bis dato noch nicht enthüllte Details entnehmen: Neben Remix-Versionen von allen drei Act-Songs der einzelnen Stages erhalten auch die jeweiligen Boss-Themes eine musikalische Neuauflage, ebenfalls gibt es für den Rival Rush-Modus, die kürzlich enthüllen Metal Sonic-Wettrennen, tatsächlich originale Musik. Das Opening-Theme „Reach For The Stars“ und das Ending-Theme „Speak With Your Heart“ sind ebenfalls per Remaster, und letzteres Lied sogar nochmals per „Rainbox Mix“ inkludiert – zwei dieser neuen Versionen haben wir höchstwahrscheinlich sogar schon gehört, in Form der Sonic 30th Anniversary Symphony.

Der „Re-Colors“-OST erscheint etwas später als das Hauptspiel selbst, nämlich am 29. September 2021, und ist für 3,300 Yen, umgerechnet ungefähr 25 Euro, zum Kauf erhältlich. Die Chancen stehen wie üblich nicht schlecht, dass dieses Album zumindest in digitaler Form auf diversen Plattformen seinen Weg in unsere Graden finden wird.

Quellen: SonicOfficialJP auf Twitter (Japanisch); Sonic Channel–Website (Japanisch)

Geschrieben von: DEV

Sonic-Fan mit Passion, mag besonders ein gewisses verrücktes Genie mit beeindruckendem Schnurrbart und Hang zur Welteroberung. Fan des Igels seit 2007, ganz egal ob Classic, Adventure, Modern oder Boom. Doch auch abseits der Spiele besteht ein großes Interesse besonders an den Comics, den TV-Serien und den unzähligen tollen Werken der kreativen Fanbase.

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort