Alles zur Sonic bei der E3 2008

Die E3 lieferte schon viele Neuigkeiten, aber die interessanteste News ist der neue Trailer zu Sonic Unleashed, mit vielen CGI Szenen und zum ersten mal einen Blick auf das Werehog Gameplay. Zu hören ist das Lied „Endless Possibilities“ von Jaret Reddick, was wahrscheinlich der Theme Song ist.

 

Außerdem veröffentlichte Sega anlässlich der E3 weitere Bilder zu den neuen Sonic-Spielen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Alle neuen Bilder zu Sonic Chronicles und Sonic Unleashed findet ihr in unserer Galerie.

 

„UPDATE“

 

Sonic scheint ein Gastauftritt in Samba de Amigo (Wii) zu haben. Sonic wird als spielbarer Charakter auch ein eigenes Level haben, wie man unschwer an den Bildern erkennen kann:

 
  

 

Alle Bilder zu dem Spiel gibt es hier zu sehen.

 

 

„Update“

 

 

Hier gibt es weitere Informationen zu den aktuellen Sonic Spielen:

 

E3 Gameplay Video

 

Links: –

 

————————————————————————————————————————

 

Was die E3 alles überschattet hat…

 

 

 

 

Während dem Trubel um die E3 ist es schwer, alle Neuigkeiten im Blick zu behalten. Hier eine Zusammenfassung der vor oder während der E3 bekanntgegebenen Informationen:

So wird laut der Zeitung GamesTM die japanische Version von Sonic Unleashed wohl weiterhin „Sonic World Adventure“ heißen. Offiziell bestätigt ist noch nichts, jedoch das Gerücht um den Titel ist wieder da. Somit wäre Sonic Unleashed nach Sonic Riders: Zero Gravity der nächste Titel mit anderem japanischem Namen.

Das selbe Magazin gibt auch bekannt, dass Sonic Unleashed wirklich neun Level haben wird. Bereits bekannt sind Afrika, China, Griechenland und New York, ebenso wie ein bisher ungezeigtes Eislevel. Laut GamesTM wird ein weiteres Level Spanien sein, damit bleiben noch mindestens drei Level unbekannt.
Jedes der neun Level wird um die fünf Minuten lang sein, je nachdem wie man es spielt.

Ebenfalls GamesTM haben wir ein kleines Detail der Story zu verdanken. Am Anfang des Spiels stellt sich Sonic Eggmans riesiger Flotte von Raumschiffen und verwandelt sich in Supersonic, nur um daraufhin in eine von Eggmans Maschinen gefangen zu werden, durch welche die Energie der Chaos Emeralds verändert wird. Sonics Ziel ist es, die Chaos Emeralds wieder zu normalisieren, dazu begibt er sich auf die Erde, um Schreine zu finden, die den Effekt von Eggmans Maschine wieder rückgängig machen.
Somit fängt das Spiel im Weltraum an, eben mit jener Szene, von der es schon Screenshots gibt und die im neusten E3 Trailer erneut gezeigt wurde.

Sega hat sich bei der Entwicklung des Spiels ein wenig vom bekannten Studio Pixar inspirieren lassen. Das wird besonders beim Blick auf die CGI Szenen deutlich, dort kommen deutlich mehr Cartooneffekte vor. Sonics Modell wird in manchen Szenen deutlich manipuliert, um solche Effekte zu erzeugen (beispielsweise wird sein Körper lang gezogen etc.).

Ein Interview mit Patrick Riley gibt ebenfalls viele Neuigkeiten preis.
– Riley nennt die Eröffnungsszene von Unleashed die „coolste bisher“, man wird Supersonic und Were-Sonic erscheinen sehen.
– Man wird leicht zwischen Tag- und Nachtsequenzen wechseln können. Wenn man also nicht als Were-Sonic spielen will, muss man das nicht. Riley erwähnt jedoch, dass manche Bereiche der Stages für eine zeit gestaltet sind und in diesen Bereichen keine Zeit vergeht. Das heißt widerum, dass Were-Sonic manchmal zwangshaft benutzt werden muss.
– Bosskämpfe werden zwischen Tag und Nacht wechseln.
– Es wird kein Exklusivmaterial auf einer Konsole geben. Somit wird jede Version neun Level haben.
– Eine spielbare Demo ist auf dem Weg und wird noch vor Release des Spiels veröffentlicht. Auf welcher Konsole sie erscheinen wird, ist unbekannt.

 

————————————————————————————————————————

 

 

 

Als wäre der Trailer nicht schön genug, bekommen wir noch ein zweites, großes Video zu Unleashed.

Ein Sega Mitarbeiter stellt Sonic Unleashed vor und spielt zwei Level als Sonic und eines als der Werehog an.

Ebenfalls neu ist, dass der offizielle Name von Sonics „Wolf Form“ tatsächlich „Sonic the Werehog“ ist.

 

Das Video könnt ihr hier sehen.

 

Der selbe Mitarbeiter hat auch Sonic Chronicles vorgestellt und zeigt, wie das Spiel funktioniert.

Zu sehen sind überwiegend Kämpfe, während ein paar schon bekannte Details erklärt werden.

 

Klickt hier um zu dem Video zu gelangen.

 

 

Links: Gamespot

 

 

„Update“

Ein weiteres Video zu Sonic Chronicles gibt es bei Gametrailers.com, die ein Interview mit Mark Derrah, dem Produzenten des Spiels, führten.

Neu dabei ist, dass in der Story manche Side Quests Dinge aus vergangenen Sonic Spielen erklären.

 

Hier gehts es zum Video

 

Links: Gametrailers.com 

 

 

„Update“

Und noch ein Video wurde veröffentlicht. Diesmal handelt es sich um ein 10 Menütiges Gameplay-Video:

 

 

Hier Klicken

 

 

Links: Gamekyo

Geschrieben von: Fasti

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort