Blaue Kugel aus Superenergie: Deutscher Trailer zum Sonic-Film

Eine kleine blaue Kugel aus Superenergie – Und insgesamt ’n ziemlich cooler Typ! Das ist die deutsche Version von Sonic, denn kurz nach dem US-Trailer ist auch der deutsche Trailer zum neuen Sonic-Film veröffentlicht worden. Mitsamt neuen Infos!

Heute muss der Bruder nicht los, die Catchphrase aus dem ersten Trailer lässt sich heute zumindest vermissen. Kurz nach der englischen Version des Sonic-Trailers wurde nun von Paramount Pictures auch die deutsche Version veröffentlicht.

Hieraus geht hervor, dass, wie schon nach dem ersten Trailer angenommen, Influencer Julien Bam dem blauen Igel seine Stimme in Deutschland leiht, dies erhält im Trailer sogar ein größeres Highlight.

Einige Übersetzungen in der deutschen Version sind etwas fragwürdig und ungenau im Vergleich zum original, aber was die Synchronisation angeht ist der Trailer allerdings solide mit kleinen Schwächen, steht dem englischen Original aber nicht viel nach. Die deutsche Version des Trailers bietet keine neuen Szenen (hingegen fehlen ein paar), aber eine wichtige Information für deutsche Kinofans: Der Film wird am 20. Februar 2020 in den deutschen Kinos erscheinen! (Wie passend, das ist ein Tag vor meinem Geburtstag 😉 )

Weiterhin gilt, was auch schon beim letzten Trailer halt: Die offizielle Website zum Film ist Sonic-DerFilm.de (die zum Zeitpunkt des Artikels nur auf die Paramount-Seite weiterleitet), auf Instagram könnt ihr dem offiziellen Account unter Sonic_Film folgen und der offizielle Hashtag auf den jeweiligen Plattformen ist #SonicDerFilm.
Paramount Deutschland zeigt auf seiner Seite auch sehr präsent und scheinbar stolz das neue Design des Igels:

Nun möchten wir euch die deutsche Version vom Trailer aber nicht weiter vorenthalten, überzeugt euch doch selbst! Gefällt es euch? Oder nicht? Dann ab in die Kommentare! Wir werden auch in unserem nächsten Podcast ausführlich über den neuen Trailer sprechen.

Zum Vergleich haben wir hier noch etwas besonderes für euch ausgegraben: Den ersten deutschen Trailer vom August, der leider nicht einmal einen halben Tag lang online war:

Ruki

Geschrieben von: Ruki

Igel-Fan seit 2001. Mit Sonic Unleashed als Lieblingstitel entdeckte er seine Begeisterung zum Speedrunning und ein gewisser, etwas zu gutgläubiger Echidna ist sein Lieblingscharakter. Comics und Serien der Reihe sind für ihn Pflichtprogramm. Auf der Page kümmert sich Ruki seit 2011 um regelmäßige News, Comic-Reviews und verschiedene Arbeiten im Hintergrund.

3 Kommentare

Der Diskussion beitreten
  1. Avatar
    CtD vor 4 Wochen | Antworten
    Das neue Design ist tausendmal besser, zum Glück haben hier die Macher auf die Fans gehört. Die deutsche Stimme von Sonic ist ... verbesserungswürdig. Julien Bam bringt kaum Emotionen hinüber und es wirkt sehr vorgelesen. Schade, dass hier Marc Stachel nicht eingesetzt wurde, er spricht den Igel schließlich schon seit 10-15 Jahren und hat die notwendige Erfahrung.
  2. Avatar
    Rion vor 3 Wochen | Antworten
    Das neue Design ist echt super geworden. Jetzt freue ich mich richtig auf den Film. Einziges Manko ist jetzt noch die deutsche Stimme. Kann man sich zwar vielleicht dran gewöhnen, aber trotzdem sehr unpassend und ungewohnt. Ich musste auch erstmal gucken wer Julien Bam überhaupt ist… ein Youtuber... echt jetzt? Nehmt Marc Stachel!!!
  3. Avatar
    Stendy vor 3 Wochen | Antworten
    YEEEHAAAWWW. Da hat sich das warten doch noch gelohnt. Es geht doch. DAS ist ein Real-Sonic, wie ich ihn mir vorgestellt hab. Allerdings bin ich Marc Stachel gewohnt. Dieser neue Sprecher, dieser YouTuber von dem ich noch nie gehört hab, ist voll blöd, da ich jetzt mich auf eine neue Stimme einstellen muss. Hoffentlich kann man in Deutschland dieses Manko noch ändern, schließlich kriegt dieser YouTube-Typ jetzt gehörig was zu hören (oder zu lesen) auf YT, da absolut NIEMAND diese emotionslose Stimme ertragen kann. Ich selber würde auch gerne die offizielle deutsche Stimme im Film hören wollen! Gebt uns Marc Stachel zurück!!!! Ach ja, mir ist erst jetzt aufgefallen, das trotz der Überarbeitung immer noch ein Fehler unterlaufen ist: Sonic hat immer noch BLAUE Arme anstatt BEIGE. Tja.........

Hinterlasse eine Antwort