Cartoon mit Vroom: Team Sonic Racing Overdrive angekündigt

Sonic Mania Adventures, das letztes Jahr über die Bildschirme flimmerte, war mit mehr als 50 Millionen aufrufen mehr als erfolgreich. Zum Release des neusten Spieles darf Sonic noch einmal in Cartoonform rasen – wenn auch nicht zu Fuß.

Um für die physische Veröffentlichung von Sonic Mania Plus zu werben, durfte Langzeitfan und Comic-Illustrator Tyson Hesse mit NekoProductions und SEGA zusammenarbeiten, um eine kleine, sechsteilige Serie zu zaubern. Nun, da Team Sonic Racing schon in den Startlöchern steht, dürfen auch hier wieder ein paar Filmchen zur Vorfreude produziert werden.

Wie Sonic Mania Adventures auch ist die Serie gänzlich in 2D gehalten und besitzt, trotz der Anwesenheit des modernen Casts, keine Synchronisation. Die drei Teams Team Sonic, Team Rose und Team Dark fahren eifrig um die Wette während Eggman mit wettbewerbsunfreundlichen Mitteln versucht, sie im wahrsten Sinne des Wortes aus der Bahn zu bringen.

Doch so schnell die Serie auch schon von der Startlinie losgedüst ist, wird es leider auch wieder an der Ziellinie ankommen: Nach diesen beiden Folgen wird bereits Schluss sein. Bei genug positiver Resonanz können wir vielleicht aber auch auf eine Extrarunde hoffen.

Übrigens könnt ihr die Fanartikel aus dem Video auch kaufen – zumindest das T-Shirt. Ein Bundle mit einem schwarzen Team Sonic Racing T-Shirt und einem Pin ist ebenfalls erhältlich.

Was haltet ihr von dem Short? Kann er für euch mit Mania Adventures mithalten? Habt ihr Lust auf das Merchandise? Schreibt uns eure Meinung in die Boxenstops der Kommentare!

Thigolf

Geschrieben von: Thigolf

Thigolf, auch Mensch genannt, ist ein Redakteur, der 2004 mit Advance 3 ersten Kontakt mit Sonicspielen hatte und 2007 mit dem Seeabenteuer Rush Adventure vollständig zum Fan konvertiert wurde. Seit Anfang 2014 ist er als Redakteur bei Spindash dabei und kümmert(e?) sich primär um die Reviews der Boom-Serie, wo es ihm die Dachsdame Sticks besonders angetan hat.

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort