Sonic Team

Sonic und der Schwarze Ritter

News

Szenario für den nächsten Storybook Titel

Auf Facebook sind die Fans gefragt – Welches Setting wünschen die Fans für den Nachfolger von „Sonic und der Schwarze Ritter“?Die Storybook Reihe, momentan bestehend aus „Sonic und die geheimen Ringe“ und „Sonic und der Schwarze Ritter“ führt Sonic in fantasievolle Welten, die an bekannte Sagen angelehnt sind. Auf Facebook wurde eine Umfrage gestartet, bei der abgestimmt werden soll, welches Setting die Fans für das nächste Spiel wünschen Zur Wahl stehen: „Film Noir“, „Mythen und Legenden“, „Horror“, „Sci-Fi“, „Western“ und „Anderes“. Zwar heißt es, dass der Blog „nur aus Spaß“ gemacht wurde, doch man muss die Quelle beachten. Es macht schon einen Unterschied, ob sowas auf einer Fanseite, oder einer Seite die von einem SEGA Mitarbeiter stammt, gestellt wird. Wir halten euch auf dem Laufenden! Links: Facebook.com , TSSZ

Schwarzer Ritter: Richard Jaques Blognik

Im SonicCity Blognik beschreibt Richard Jaques wie seine Arbeit an „Sonic und der Schwarze Ritter“ verlief. „Nachdem Jun mir ein paar Details zum Gameplay, Screenshots und Artworks schickte, wusste ich sofort, was ich schreiben würde. Es ist toll, dass Sonic’s neustes Abenteuer so viele Charaktere aus Legenden beinhaltet und sich die Geschichte richtig entfalten kann. Meine erste Aufgabe bestand darin etwas für die Opening Sequenz zu machen, die wirklich grandios in Szene gesetzt wurde. Die dramatischen Szenen werden mit einer großen Palette von Orchestermusik untermahht, um die tolle Natur der Geschichte und das Thema von Der Schwarze Ritter zu reflektieren.“ Link: SonicCity Blognik , TSSZ

Schwarzer Ritter: Tetsu Katano meldet sich zu Wort

Der Entwickler von „Sonic und der Schwarze Ritter“, Tetsu Katano, hat einen Blogeintrag auf der offiziellen SEGA Webseite geschrieben, wo er den Entwicklungsprozess des Spiels detalliert beschreibt. Auch die Entscheidung von „Schwert und Magie“ wird thematisiert, zu dem Katano sagt, dass sie den Geist der Sonic Spiele erhalten wollten: Nach vielen Stretigkeiten, die mir viel Schmerz, aber auch Freude bereiteten, entschieden wir Sonic in eine Welt von Schwertern und Magie zu stecken. Ich muss zugeben, dass ich Sonic schon immer ein Schwert halten sehen wollte. Ich wollte auch Knuckles und Shadow, die üblichen Verdächtigen, zurück als starke Rivalen, nicht nur als Nebencharaktere. So kam der Plot von „Sonic und der Schwarze Ritter“ langsam zustande. Es war wahrscheinlich am schwierigsten Sonic ein Schwert zu geben. Ich wollte an der „Sonicness“ festhalten. Hätte er die, wegen dem Schwert verloren, dann wäre das grotesk. Ich ließ mich von vielen Leuten diesbezüglich beraten. Am meisten freute es ...

Schwarzer Ritter: Soundtrack Tracklist

Beide Soundtracks zu „Sonic und der Schwarze Ritter“ erscheinen am 8. April – jetzt gibt’s schonmal die Songs, die auf beiden Scheiben drauf sein werden. Face to Faith: 1. KNIGHT OF THE WIND by Crush 40 2. FIGHT THE KNIGHT by Crush 40 3. THROUGH THE FIRE by Crush 40 4. WITH ME by Emma Gelotte and Tinna Karlsdotter 5. LIVE LIFE by Crush 40 6. SEVEN RINGS IN HAND (Bentley Jones Version) 7. WITH ME (Crush 40 Version) 8. KNIGHT OF THE WIND (Instrumental) 9. WITH ME (Instrumental) 10. LIVE LIFE (Instrumental) Tales of Knighthood 1. [Disc 1] KNIGHT OF THE WIND – Title ver. – 2. [Disc 1] BLACK SWORD IN THE SKY 3. [Disc 1] INTO THE STORY OF THE KING ARTHUR 4. [Disc 1] MISTY LAKE 5. [Disc 1] INTRODUCTION – MERLINA’S REQUEST 6. [Disc 1] THE ISLAND OF THE SACRED SWORD 7. [Disc 1] THE SACRED SWORD CALIBURN… MEET ...

Schwarzer Ritter: Duelle, Openingszenen, Fan Arts und Songs

Eversonic überschwemmt uns mit einer gigantischen Flut an neuen Videos zu „Sonic und der Schwarze Ritter“ Außerdem gibt es drei Tracks des Albums „Face to Faith“ zum Downloaden! An Videos gibt es die ersten Szenen des Spiels, sowie die Kämpfe gegen Lancelot, Gawain und Parcival. Wollt ihr Spoilerfrei bleiben dann schaut euch die Videos lieber nicht an und wartet, bis ihr das Spiel selber habt. 😉 Erscheinen wird es am 13. März. Außerdem gibt es Videos von den Fan Arts , die es ins Spiel geschafft haben. Einen Einblick in den Mehrspielermodus erhält man auch und wie es aussieht sind 6 Charaktere dabei, die man noch freispielen kann. Amy, Jet und Silver sind bekannt – doch wer sind die anderen Zwei? Und warum gibt es Shadow 2 Mal im Mehrspieler? Shadow, Blaze und auch Knuckles sind ohne ihre Rüstungen spielbar. Trotzdem tragen sie nach wie vor ihre Waffen mit sich. Die ...

Schwarzer Ritter: Jet und Silver offiziell bestätigt

Mit Silver hat man ja schon gerechnet, aber mit Jet? Jet the Hawk, bekannt aus Sonic Riders, wird auch in „Sonic und der Schwarze Ritter“ auftauchen! Mit Silver war, wegen dem Papercraf welches auf der Homepage angeboten worden ist, bereits zu rechnen. Silver schlüpft in die Rolle des Sir Galahad und Jet in die des Sir Lamorak. Keiner von beiden wird in der Story auftauchen, sie sind bloß im Mehrspielermodus spielbar. Link: Eversonic

Schwarzer Ritter: Launch Trailer

Zum amerikanischen Release liefert Sega einen neuen Trailer. Zu sehen sind zum ersten mal die anderen spielbaren Charaktere. Shadow, Knuckles und Blaze haben ähnliche Moves wie Sonic und diese werden hier demonstriert. Hier geht es zum Trailer Links: Gametrailers.com

Schwarzer Ritter: Die Affen sind Schuld am schlechten Gameplay!! (Update)

„Wahrscheinlich von Affen designed“ – das denkt sich IGN’s Nintendo Reviewer Matt Casamassina bei seinem Review zum Schwarzen Ritter… Haben sich die Befürchtungen bestätigt? Ist „der Ritter“ wirklich so ein schlechtes Spiel? Da wir ein neutrales Sonic-Magazin sind, werden wir jetzt näher auf seine Bemerkung eingehen und euch das Fazit posten: Präsentation: 8.5 Grafik: 8.5 Sound: 7.5 Gameplay: 3.5 Wiederspielwert: 3.0 Insgesamt: 3.9 Das Review lesen (neues Fenster) „Wahrscheinlich von Affen designed“ – so reflektiert Matt das Gameplay des Spieles. Ist das nicht ein wenig zu extrem? Ist das Spiel wirklich so schlecht? Das Spiel erscheint nächsten Freitag bei uns im Handel: Freitag, der 13. März 2009. Quelle: IGN   Update 5. März: Anscheinend hat Matt den Schwarzen Ritter nicht ganz durchgespielt. Das geht von einen Insider hervor, der schon bereits im Besitz des Spieles ist und seine Meinung dazu im NEOgaf Forum gepostet hat: Proof. „You can beat the primary single-player mode in a ...

Schwarzer Ritter: Interview mit Tetsu Katano

In einem Interview mit VideoGamer.com redet der Direktor von „Sonic und der Schwarze Ritter“ Tetsu Katano über das kommende Spiel, den Werehog aus „Sonic Unleashed“ und die Möglichkeit, einer Vorsetzung von Sonic’s letztem Abenteuer. VideoGamer.com: Warum wollten Sie „Sonic und der Schwarze Ritter“ für die Wii entwickeln? Das Spiel richtet sich an eine junge Gemeinschaft – ist das nun Sonic’s Zielgruppe? Tetsu Katano: Der Grund warum wir „Sonic und der Schwarze Ritter“ auf die Wii brachten ist der, dass es ein Nachfolger von „Sonic und die geheimen Ringe“ ist und wir wollten die meisten der internen Ressourcen im dev Team. Und du liegst richtig, Kinder werden am häufigsten bei Sonic Spielern vertreten sein. Wir haben die animierte Sonic Serie, die sich an Kinder richtet und ich betrachte die Kinder gerne als unsere wichtigste Zielgruppe. Das heißt, wir versuchen Spiele zu machen, die alle Generationen anspricht. VG: Sonic gibt es nun schon sehr ...