Details zum Entwicklungsverlauf von Sonic Boom – Sonic Synergy und blaue Arme

Je mehr Monate seit Release der Spiele vergehen, desto mehr Infos zur Entwicklung von Sonic Boom kommen an die Öffentlichkeit. So hatte der Titel früher einen anderen Namen plus ein alternatives Design für Hauptfigur Sonic.

<<

Seit besonders der Wii U-Titel Lyrics Aufstieg die Erwartungen nicht gerecht wurde, wollen viele Fans natürlich wissen was genau schief gegangen ist. Deshalb suchen sie nun im Internet laufend nach Spuren zum Entwicklungsprozess des Spieles. Das Sonic Stadium wurde in diesem Zusammenhang ein weiteres Mal fündig.

Auf der Website von Edward Moore, einem Designer für das Boom-Spiel, sind Diagramme aufgetaucht, die einen kleinen Rückblick in eine sehr frühe Phase der Planung ermöglichen. Neben diversen kleineren Informationen wie z. B. eine geplante Integration von Nintendos Miiverse-Service in das Spiel, sind zwei Teile dieser Aufstellung ganz besonders interessant.

Ein Bild zeigt nämlich ein Konzept zu einem Titelbild des Spieles. Was bemerkenswert ist, von Sonic Boom ist dort noch keine Rede, stattdessen trug das Spiel noch den Namen „Sonic Synergy“. Das Wort Synergie bedeutet einfach ausgedrückt eine gegenseitige Förderung mit einem gemeinsamen Nutzen, was eine Anspielung auf das Team-Gameplay der vier spielbaren Freunde sein könnte.

Sonic Synergy - Titelbild

Ein weiteres Bild zeigt die vier Hauptcharaktere; Sonic, Tails, Amy und Knuckles. Doch auch hier erwartet uns ein Relikt aus alter Zeit: Im Gegensatz zu den restlichen Figuren die relativ unverändert für Boom übernommen wurden, besitzt der Igel dort einen unterschiedlichen Look, der viel näher an seinem SEGA-Design dran ist – sprich keine blauen Arme und keine ruppigen Stacheln. Die Bandagen, der Schal und eine etwas größere Statur scheinen die einzigen Änderungen an seinem Aussehen zu sein.

Sonic Synergy - Charktere

Scheinbar wurde bei Boom im Vorfeld also viel herumprobiert, bevor das Konzept letztendlich feststand. Was haltet ihr vom alten Namen als auch von Sonics ursprünglichem Look? Gefällt es euch besser als sein momentanes Design für Serie oder Spiele, oder bevorzugt ihr die blauen Arme und die hervorstehenden Stacheln?

Quellen: coroflot.com/Edward Moore (Englisch), Sonic Stadium (Englisch)

DEV

Geschrieben von: DEV

Sonic-Fan mit Passion, mag besonders ein gewisses verrücktes Genie mit beeindruckendem Schnurrbart und Hang zur Welteroberung. Fan des Igels seit 2007, ganz egal ob Classic, Adventure, Modern oder Boom. Doch auch abseits der Spiele besteht ein großes Interesse besonders an den Comics, den TV-Serien und den unzähligen tollen Werken der kreativen Fanbase.

1 Neuen Kommentar abgeben

Der Diskussion beitreten
  1. Yassassine vor 2 Jahre | Antworten
    Das erste Design gefällt mir doch sehr. Ich fand die struppigen Stacheln gar nicht negativ sondern das Sonic längere Beine hatte. Auch die blauen Arme haben mich da mehr gestört. Finde das Vormodel daher ganz Schick. Finds nur schade das viele Ideen anscheinend über Bord geworfen wurden.

Hinterlasse eine Antwort