Die Modern Sonic Statue von First 4 Figures

Das warten auf diese besondere Figur hat ein Ende. Unser Bericht zur Modern Sonic Statue von First 4 Figures + Unboxing Video!

Ist man nun ein großer Fan von einem Sportverein, einem Musiker oder ein Fan von einer oder von mehreren Videospielreihen, kommt man an einem Thema wohl nicht so leicht und schnell vorbei:
Merchandising und Fanartikel.

Es gibt T-Shirts, Soundtracks, Actionfiguren und vieles vieles mehr, was das Fanherz höher schlagen lässt.
Dann gibt es die Statuen von First 4 Figures, einer Firma die sich mit Videospiel Fanartikel beschäftigt, insbesondere hochwertige Statuen und Figuren.

Da darf die Sonic the Hedgehog Reihe natürlich nicht fehlen. First 4 Figures, kurz F4F sind eben bekannt für ihre Produkte, die mit einer durchaus guten Qualität verarbeitet werden.

Ihre größeren Statuen, die mehr als 40 Zentimeter groß sein können, bestehen meistens aus Resine, einer Art Harz. Diese Figuren werden dann per Hand bemalt, und bekommen so ihre Farben.

Diese Firma hat schon an vielen, größeren Sonic Statuen gearbeitet.
Sonic, Tails, Knuckles, Metal Sonic und Super Sonic wurden bereits in ihren klassischen Designs von F4F verarbeitet. Nun wagt sich F4F auch an die moderneren Redesigns der Serie ran!

foto

In diesem Bericht zeigen wir euch die „Regular“ Variante der Statue. Die meisten Statuen von First 4 Figures werden in zwei Versionen angeboten: Die Regular Variante und die Exklusive Variante. Bei den Exlusiven Statuen gibt es ein kleines, nettes Extra: Die Figur kann bei Bedarf an bestimmten Stellen aufleuchten! Wie gesagt wird hier die Reguläre Version der Modern Sonic Statue gezeigt.

Diese Figur wurde letztes Jahr in März in einem Teaser erwähnt. Damals hat First 4 Figures ihre Partnerschaft mit Sega und die Sonic the Hedgehog Lizenz verlängern können. Es war dann nur noch eine Frage der Zeit, wann die erste Statue mit den moderneren Designs der Charaktere erscheint. Auch ein Teaser Trailer wurde an dem Tag hochgeladen!

F4Fannounce

Wie hätte es auch anders anfangen können, die erste Statue der „Modern Line-up“ ist selbstverständlich Sonic the Hedgehog.

Am 11. Mai 2012 wurde ebenfalls auf der Webseite der Firma bekanntgegeben, dass die Vorbestellungen für die Modern Sonic Statue vier Tage danach, also am 15. Mai 2012 beginnen werden. Interressierte hatten dann die Möglichkeit, sich entweder die Reguläre Variante der Statue vorzubestellen, oder die etwas teurere, Exklusive Variante der Statue (Die blaue Basis, sowie die orangenen Funken beginnen dann per Knopfdruck zu leuchten) zu bestellen.

Die Statuen sind limitiert, es gibt nur 1650 Stück der Regulären Version und 750 Stück der Exklusiven Version. Besonders beliebt unter den Sammlern sind die Statuen der Exklusiven Reihe, hier musste man also schnell sein, damit man die Version bekommt, die auch in der Nacht per Knopfdruck aufleuchten kann.

Gut ein Jahr später wurde ich dann endlich benachrichtigt, dass die Statue zu mir unterwegs ist.

Am 15. Mai 2013 war es dann soweit, kommen wir nun zur Figur selbst!

[Not a valid template]
[Not a valid template]
[Not a valid template]

Sonic zeigt sich eben in seinem neuerem, modernerem, schlankerem Look, wie wir ihn seit Sonic Adventure aus dem Jahre 1999 kennen. Und wie auch alle anderen Sonic Statuen von First 4 Figures ist auch dieses erste Exemplar der Modern Reihe ein echter Hingucker.
Die Größe der Statue ist beeindruckend. Mit 15 inches, das sind umgerechnet zirka 38,1 Zentimeter, behauptet sich Modern Sonic stolz. Und auch die Basis der Statue kann sich sehen lassen. Das Fundament der Figur, inspiriert durch den Strand der Emerald Coast aus Sonic Adventure, stellt sich als sehr detailverliebt heraus.

Der Sand schaut realistisch aus und die Oberfläche fühlt sich auch sehr grobkörnig an, was ein netter Touch ist. Wortwörtlich! Sonic stampft ordentlich in den Sand hinein, dazu gibt es einen netten Effekt.

Die beiden Grasflächen an den Seiten wirken ebenfalls real, und dank den kleinen Spuren von verschiedenen Grüntönen wird es sogar noch etwas lebendiger. Ein großes Lob an das Team von F4F!

foto-4

Seine Pose ist wohl die dynamischte Pose für eine Sonic Statue, an der F4F jemals gearbeitet hat. Sonic sprintet mit voller Wucht nach vorne, seine beiden Arme wurden nach hinten verlagert, damit er noch Aerodynamischer wird. Die orangenen Funken verstärken den Eindruck, dass der blaue Igel richtig schnell unterwegs ist. Egal von welchem Winkel man es betrachtet, Sonic schaut dabei immer gut aus.

[Not a valid template]
[Not a valid template]
[Not a valid template]

Sonics Gesicht wurde wundervoll verarbeitet. Seine Augen schauen natürlich aus und die weiße Lackierung glänzt. Sein Mund wurde gut platziert und wirkt nicht verkrampft, Sonic grinst arrogant und mit viel Selbstbewusstsein, First 4 Figures erfasste die Persönlichkeit des Igels perfekt.

Seine Arme und Beine, sowie seine beiden Hände sind optimal und nahezu richtig proportioniert, es gibt keine Spur von irgendwelchen merkwürdigen Deformationen. Alles passt so wie es sich gehört, was auch bei einem Preis von mehr als 150 Euro plus Versand einfach sein muss. Yuji Uekawa, der Zeichner des moderneren Designs der Sonic Serie, wäre sicherlich stolz auf First 4 Figures!

Kommen wir nun zur Bemalung dieser Figur. Auch hier erkenne ich keine oder kaum Probleme oder Fehler, die Farben wurden gut appliziert und ausgewählt. Die Basis und Sonic the Hedgehog selber geben beide gemeinsam einen guten Kontrast ab, und das typische Sega / Sonic Blau fällt einem sofort aufs Auge.

Kombiniert man die dynamische Pose, die exzellente verarbeitung von Sonic, die bunten, kräftigen Farben von Igel und Basis sowie die doch recht imposante Größe von knapp 38 Zentimeter, wird dieses einzigartige Stück Merchandise ein definitiver Garant für einen kurzen Smalltalk mit euren Gästen. Denn wenn ihr diese Statue in eurer Wohnung ausstellt, werden eben eure Besucher, Freunde und Familie nicht an dieser Statue vorbeikommen.

Modern Sonic, oder generell alle größeren Statuen von First 4 Figures, fallen einfach (positiv) auf.

Zu guter Letzt: Auf unserem Youtube Channel werdet ihr ein Unboxing Video finden, welches ihr euch hier anschauen könnt!

img_0542

 

Geschrieben von: Sushi

Ein eingefleischter Sonic Fan seit 2001, begleitete den Igel durch seine Höhen und Tiefen. Isst gerne Sushi. Mag sowohl die klassischen Spiele, als auch die moderneren Ableger des blauen Turbo-Igels. Ein eher doch kompetitiver Spieler, beisst aber nicht. In Karaoke eine komplette Nullnummer, ganz im Gegensatz zu seinem Vater. Oh, und er isst Sushi besonders gern.

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort