Gerade gestern wurde die Mario & Sonic 2016 Arcade Edition angekündigt. Wir haben aufgrund der momentan laufenden Betaphase auf Screenshots gehofft – und siehe da, es kamen welche!

Arcade1

Zum ersten Mal bekommen wir die Apparatur zu Gesicht: Neben zwei Joysticks, einen für jeden Spieler, mit je einem Knopf an der Seite, gibt es unten auch Trittmatten, auf denen man rennen muss – wohl für die Laufdisziplinen wie z.B. den 100 Meter Sprint.

Arcade4 Arcade 3

Apropos Sprint: Welche Disziplinen in der Arcadeversion vorhanden sind, ist nicht bekannt, allerdings kann man auf einem der Screenshots ein Spielfeld erkennen, dass einem Fußballplatz ziemlich ähnlich sieht, in einem anderen scheint Shadow einen Speer zu halten – Speerwurf und Fußball sind also womöglich zwei der Disziplinen, die man in der Arcadeversion spielen darf.

Arcade5 Arcade2

Wenn das Spiel als Arcadeversion zu uns in den Westen kommen würde, würdet ihr ein Spiel wagen?

Arcade6

Thigolf

Geschrieben von: Thigolf

Verliebte sich 2004 in die Reihe, als er im Elektrohandel die Flugfertigkeiten des zweigeschweiften Fuchses in Advance 3 ausprobieren durfte, bis er dann mit Rush Adventure komplett zum Fan wurde. Seit Anfang 2014 ist er als Redakteur bei Spindash dabei und kümmert sich nun primär um die Reviews der Boom-Serie, wo es ihm die Dachsdame Sticks und der leicht anders charakterisierte Tails besonders angetan hat.

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort