F4F will hoch hinaus: Neue Tornado-Statue in Arbeit

Nach Modern Super Sonic schon der nächste Streich: Das ikonische Flugzeug von Sonic, der Tornado, erhält nun von „First 4 Figures“ eine eigene Statue.

<<

Der nächste Angriff auf die Geldbörsen der Sonic-Fans ist in Arbeit. Hat Super Sonic die Fanbase schon in Staunen versetzt, folgt nun eine Statue die besonders Nostalgiker begeistern könnte. Der Tornado startet in die Lüfte, an Bord sind die Classic-Versionen von Sonic und Tails, in einer Pose die stark an die Sky Chase Zone aus Sonic the Hedgehog 2 erinnert.

F4F Tornado

Bisher wurde allerdings nur die obere Hälfte der Statue auf der Facebook-Page von F4F geteasert. Weitere Informationen gibt es zusätzlich auch nur spärlich, fix ist lediglich, dass die Statue bei ab dem 10. Februar, also kommenden Dienstag, zur Vorbestellung erhältlich sein wird.

Zu welchem Preis? Leider ebenfalls noch unbekannt. Doch gemessen an den früheren Figuren wird man auch hier ziemlich tief in die Tasche greifen müssen, um dieses qualitativ hochwertige Sammlerstück sein Eigen nennen zu dürfen.

Quelle: F4F Facebook (Englisch)

DEV

Geschrieben von: DEV

Sonic-Fan mit Passion, mag besonders ein gewisses verrücktes Genie mit beeindruckendem Schnurrbart und Hang zur Welteroberung. Fan des Igels seit 2007, ganz egal ob Classic, Adventure, Modern oder Boom. Doch auch abseits der Spiele besteht ein großes Interesse besonders an den Comics, den TV-Serien und den unzähligen tollen Werken der kreativen Fanbase.

1 Neuen Kommentar abgeben

Der Diskussion beitreten
  1. Ruki
    Ruki vor 2 Jahre | Antworten
    .... Das ist so gemein, welcher Fan soll denn so viel Geld haben, bitte? xD

Hinterlasse eine Antwort