Fan-Freitag: Super Mario Bros. Z Episode 1 schlägt ein!

Mit dem heutigen Tage ist der vor Monaten angekündigte Reboot zur beliebten Fan-Serie von Mark Haynes endlich gestartet. Die erste Episode des schlagkräftigen Mario & Sonic-Crossovers wurde heute von ihm auf Youtube veröffentlicht!

Anfang September stellten wir in unserer Fan-Rubrik ein Projekt der besonderen Art vor – zusammen mit der Ankündigung, dass die achtteilige Serie nun Jahre nach der Einstellung nochmal unerwartet reaktiviert wird: Klick

Super Mario Bros Z - Artikelbild 3

Mark Haynes aka Alvin-Earthworm begab sich für sein großes Fanprojekt, das auf Newgrounds und Youtube Millionen an Fans erreichen konnte, nochmal zurück an den Start. Das chaotische Crossover-Abenteuer rund um die große Schnitzeljagd nach den Chaos Emeralds im Pilz-Königreich wird nochmal aktualisiert aufbereitet – einige ikonische Momente sollen verbleiben, doch natürlich gibt es auch viele neue Szenen und Situationen zu bestaunen.

Die erste Episode dieser neuen Version ist nun endlich gelandet. In einem über 30 minütigem Prügel-Spektakel werden die ersten zwei Folgen der ursprünglichen Serie zusammengefasst. Mario und Luigi befinden sich immer noch im Wettbewerb gegen ihre Rivalen Wario und Waluigi – doch anders als zuvor wird der Zwist nun mit Fäusten ausgetragen, Super Smash Bros.-Style! Wie gewohnt dauert es allerdings nicht lange, bis ein böser König das Spektakel nicht nur sprichwörtlich sprengt – und sich zwei sonderbare Besucher aus einer anderen Welt einmischen.

Wer Mark Haynes im Laufe der nächsten Folgen gerne ein wenig Unterstützung zukommen lassen möchte, kann dies nach wie vor per Patreon in die Wege leiten. Alle Unterstützer erhalten jede neue Folge gute drei Tage vor Youtube oder Newgrounds: Alvin-Earthworm auf Patreon.com

Hat euch die erste Episode gefallen? Hinterlasst uns doch ein Posting über eure Eindrücke entweder in den Kommentaren, oder in unserem SMBZ-Thread im Forum.

DEV

Geschrieben von: DEV

Sonic-Fan mit Passion, mag besonders ein gewisses verrücktes Genie mit beeindruckendem Schnurrbart und Hang zur Welteroberung. Fan des Igels seit 2007, ganz egal ob Classic, Adventure, Modern oder Boom. Doch auch abseits der Spiele besteht ein großes Interesse besonders an den Comics, den TV-Serien und den unzähligen tollen Werken der kreativen Fanbase.

1 Neuen Kommentar abgeben

Der Diskussion beitreten

Hinterlasse eine Antwort