Gotta Pod Cast! Akt 13 – Dreifach-Ärger: Von PUMAs, Filmen und Mobile Games

Es ist Montag! Typisch zum Wochenanfang dürft ihr entsprechend die bereits dreizehnte Episode unseres Podcasts begrüßen! Es geht natürlich wieder um den Sonic Movie, aber auch um ein neues Fangame, welches alte Zeiten wieder aufleben lässt.

Neue Woche, neuer Podcast! Wir, das sind David (DEV) und Steven (Ruki), verabschieden uns endlich vom wöchentlichen Newshaufen von Mario & Sonic 2020! Dafür mit dabei: Die PUMA-Kollektion, natürlich der Sonic-Film, sowie zwei Mobile Games! Und als kleine Diskussion etwas besonderes: Wir haben uns die Demo zum Fan-Remake von Sonic Triple Trouble angeschaut! Also wenn das mal nicht cool ist.

Feedback und Anregungen sind jederzeit gern erwünscht! Das könnt ihr im entsprechenden Newsbeitrag auf unserer Website bzw. im Forum, sowie auf Twitter (oder unter dem Hashtag #GottaPodCast), Soundcloud oder im entsprechenden Teil auf YouTube erledigen.

Ihr möchtet den Podcast auf einer anderen Plattform hören? Gar kein Problem! Teilt uns einfach mit, wo ihr gern zuhören möchtet und wir schauen, ob sich da etwas machen lässt!

Jetzt gibt es Ärger – Und es kommt noch härter, denn den Podcast gibt’s direkt hier:

Zum Direkthören auf der Website:

Weblinks zum Nachlesen:
Sonic Triple Trouble 16-Bit Playthrough von uns
Sonic Triple Trouble 16-Bit Download
PUMA-Kollektion in Europa
PUMA-Schuhe als Trailer
Sonic Forces Speed Battle Geburtstags-Event
Sonic Forces Speed Battle: Nice or Naughty Event-Ankündigung
Sonic Movie Promo-Poster
Sonic Movie: Kosten der Designänderung
Sonic Movie: Potenzielles neues Plakat
Sonic Movie hat das Valentins-Wochenende für sich allein

Ruki

Geschrieben von: Ruki

Igel-Fan seit 2001. Mit Sonic Unleashed als Lieblingstitel entdeckte er seine Begeisterung zum Speedrunning und ein gewisser, etwas zu gutgläubiger Echidna ist sein Lieblingscharakter. Comics und Serien der Reihe sind für ihn Pflichtprogramm. Auf der Page kümmert sich Ruki seit 2011 um regelmäßige News, Comic-Reviews und verschiedene Arbeiten im Hintergrund.

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort