Gotta Pod Cast! Akt 31: SEGA No More Heroes

Diese Woche ist viel passiert! Die beste Gelegenheit für DEV und Ruki, sich durch den großen Katalog mit Sonic-News zu wälzen und euch auf den aktuellen Stand zu bringen. Böse Jungs sind auch dabei!

Heute gibt es eine ganz bunte Mischung an Themen & News: Keine Gamescom 2020, kein SEGA Heroes mehr, böse Jungs in den Sonic-Comics und sogar ein bisschen Musik! Sogar der Sonic-Film ist mal wieder dabei, sodass die Welt an der News-Front auch weiterhin in Ordnung ist. David (DEV) und Steven (Ruki) sind wieder da!

Wie üblich kann es auch ein paar Stunden dauern, bis alle Dienste die neue Folge eingetragen haben.

Gotta Pod Cast! – Jetzt auf:
Instagram
Spotify
Podcast.de
iTunes
YouTube
Deezer
Stitcher
Google Podcasts
Listen Notes
Link zum RSS-Feed

Feedback und Anregungen sind jederzeit gern erwünscht!
Das könnt ihr im entsprechenden Newsbeitrag auf unserer Website bzw. im Forum, sowie auf Twitter oder unter dem Hashtag #GottaPodCast) sowie auf allen Plattformen mit Kommentarfunktion erledigen!

Zum Direkthören auf der Website:

Weblinks zum Nachlesen:
Sonic-Film: Post-Credits-Szene früh geplant
Sonic-Film: Möglicherweise zweiterfolgreichster Film des Jahres
Sonic-Film: Blu-Ray Cover nun mit Hinweis auf Julien Bam
Sonic SXSW: Präsentation der Inhalte verschoben
Ostern: Sonic-Ostereier zum Ausdrucken
Ostern: Sonic Channel Artwork
Sonic IDW: Bad Guys Miniserie angekündigt
Sonic IDW: WonderCon Cover von Ausgabe 27
Gamescom 2020: Offiziell abgesagt
Tomoya Ohtani: Neues Sonic DJ-Album
Sonic Olympics: Neuer Trailer
SEGA Heroes: Bald eingestellt
Sonic Forces Mobile: Neues Mini-Event
SEGA AGES: Vielleicht mehr Titel von Puyo Puyo und Sonic

Ruki

Geschrieben von: Ruki

Igel-Fan seit 2001. Mit Sonic Unleashed als Lieblingstitel entdeckte er seine Begeisterung zum Speedrunning und ein gewisser, etwas zu gutgläubiger Echidna ist sein Lieblingscharakter. Comics und Serien der Reihe sind für ihn Pflichtprogramm. Auf der Page kümmert sich Ruki seit 2011 um regelmäßige News, Comic-Reviews und verschiedene Arbeiten im Hintergrund.

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort