Gotta Pod Cast! Akt 42: Wir und LGBTQIA+ – Die Pride-Folge!

Der Pride-Month ist zwar vorbei, doch Pride endet damit nicht! Wir steigen kurzerhand in den „Pride-Sommer“ ein und widmen diese Folge dem Thema! Aktuelle News haben wir aber auch dabei.

Akt Nummer 42 ist hier – Die Antwort auf alles! Okay, nicht ganz, aber wir widmen die heutige Folge dem Thema Pride und LGBTQIA+. David und Steven erzählen ausführlich über ihre Erfahrungen. Wie lief das Outing? Was für Tipps kann man geben? Wie leben wir generell? Das sind nur ein paar Fragen, die wir beantworten möchten. Außerdem gibt’s noch ein paar Empfehlungen für Serien und selbstverständlich aktuelle Sonic-News. Trotz kleiner News-Flaute haben wir beispielsweise Infos zu Sonic Dash und Jubelrufe für Sonic Forces mit dabei!

Wie üblich kann es auch ein paar Stunden dauern, bis alle Dienste die neue Folge eingetragen haben.

Gotta Pod Cast! – Jetzt auf:
Instagram
Spotify
Podcast.de
iTunes
YouTube
Deezer
Stitcher
Google Podcasts
Listen Notes
FYEO
Link zum RSS-Feed

Feedback und Anregungen sind jederzeit gern erwünscht!
Das könnt ihr im entsprechenden Newsbeitrag auf unserer Website bzw. im Forum, sowie auf Twitter oder unter dem Hashtag #GottaPodCast) sowie auf allen Plattformen mit Kommentarfunktion erledigen!

Zum Direkthören auf der Website:

Weblinks zum Nachlesen:
Merchandise: Super Silver & Super Tails Funko Pop
Merchandise: Sonic Forces Soundtrack jetzt im SEGA Shop EU
Manga: Sonic Coro-Coro Manga kurzzeitig gratis
Sonic Dash: Tangle the Lemur verfügbar
Sonic Forces: Top 5 der meist heruntergeladenen PS Plus-Spiele
Community: Jamie Egge Man feiert Verlobung
Pride: Queer Flags Guide
Pride: LGBT in der Sonic-Community

Ruki

Geschrieben von: Ruki

Igel-Fan seit 2001. Mit Sonic Unleashed als Lieblingstitel entdeckte er seine Begeisterung zum Speedrunning und ein gewisser, etwas zu gutgläubiger Echidna ist sein Lieblingscharakter. Comics und Serien der Reihe sind für ihn Pflichtprogramm. Auf der Page kümmert sich Ruki seit 2011 um regelmäßige News, Comic-Reviews und verschiedene Arbeiten im Hintergrund.

1 Neuen Kommentar abgeben

Der Diskussion beitreten
  1. Avatar
    SebboLabs vor 3 Wochen | Antworten
    Hi. Eine tolle und wichtige Folge. Ich finde es gut, dass ihr so offen damit umgeht und Handhabe es auch immer so. Mein Outing war ganz leicht, aber sehr spät. Ich hab nämlich sehr lange gebraucht um es mir selbst einzugestehen (erst mit 37). Aber mit dem Moment wo es mir klar war, habe Ich mich direkt bei Freunden und Familie geoutet. Alle haben großartig reagiert. Meine Eltern waren überglücklich, dass ich endlich wieder glücklich war und meine Freunde haben gesagt, dass sie sich das eh schon gedacht haben. Seit dem lebe und liebe ich mein Leben. Es fühlt sich einfach unbeschreiblich toll an, zu Wissen wohin man gehört und es zuzulassen. Sebbo

Hinterlasse eine Antwort