Iizuka: „Colours ist besser als die 2D Sonics“

Sonic Team Direktor Takashi Iizuka hat in letzter Zeit ein großes Mitteilungsbedürfnis. So hat er in einem Interview mit GamerZines wieder für eine dikussionswürdige Aussage gesorgt.

Darin erklärte er, dass sich das Team genau die guten und schlechten Dinge der vergangenen Sonic Spiele angesehen hat und sich bei Colours nur auf die guten Sachen konzentriert.

Ein Problem der meisten 3D Sonics sei aber gewesen, dass es nicht genau die Erwartungen der Fans getroffen hat.

Er ist außerdem so überzeugt von Sonic Colours, dass der sagt:

„Wir glauben dass dieses Sonic Spiel genauso gut oder noch besser als die 2D Sonics ist.

Wenn man bedenkt, dass unter Fans die 2D Sonics einen sehr hohen Stellenwert haben, dann ist das hier eine sehr gewagte Aussage! immerhin scheint Sonic Colours eines der besten 3D Sonic Spiele zu werden, aber das werden wir wohl erst am 12. November erfahren!

Link: GamerZines via TSS

Geschrieben von: Spark

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort