Jetzt in Farbe: Sonic Colours: Rise of the Wisps angekündigt

Ebenfalls in der Sonic Central angekündigt, Sonic Colours kommt im Doppelpack: Neben einem Videospiel ist auch eine zweiteilige Animationsserie mit Sonic, Tails und einer Gruppe an Alien-Freunden auf dem Weg!

Die heutige Sonic Central hatte speziell für Fans von Sonics interplanetarischem Abenteuer einige interessante Neuankündigungen parat: Um den Release von Sonic Colours Ultimate angemessen zu zelebrieren, erscheint noch diesen Sommer eine zweiteilige Animationsserie, mit dem treffenden Namen „Sonic Colours: Rise of the Wisps“.

Angekündigt wurde diese Animation von niemand anderem als von Stimmtalent Roger Craig Smith höchstpersönlich, der erst kürzlich seine Rückkehr als Sprecher von Sonic angekündigt hat. Die Serie soll die Erste von vielen weiteren Kurz-Animationen darstellen und ist im Vergleich zu diversen früheren Shorts voll synchronisiert. Der Plot dreht sich um ein Abenteuer von Sonic und Tails in einer der bekannten Attraktionen aus dem Spiel, Sweet Mountain, und zeigt ein Zusammentreffen zwischen den Helden mit den namensgebenden Wisps.

Ein kleines Preview zur ersten Episode wurde zur Einstimmung ebenfalls schon präsentiert:

Leider wissen wir noch nicht, wann genau Rise of the Wisps einschlägt, das Releasedatum wurde vage mit „diesen Sommer“ angegeben. Ebenfalls ist noch unklar, auf welchen Plattformen es zum Anschauen zur Verfügung stehen wird – aber es kann erfahrungsgemäß mit einem Youtube-Release gerechnet werden.

Die gesamte Sonic Central-Präsentation könnt ihr wie folgt anschauen, der Sonic Colours: Rise of the Wisps-Part beginnt bei 5:20.

Jetzt seid ihr an der Reihe: Was sagt ihr zu der neuen Animation und dem gezeigten Preview, freut ihr euch auf die kommenden zwei Shorts? Erzählt es uns doch in den Kommentaren oder auf unserem Discord-Server.

Geschrieben von: DEV

Sonic-Fan mit Passion, mag besonders ein gewisses verrücktes Genie mit beeindruckendem Schnurrbart und Hang zur Welteroberung. Fan des Igels seit 2007, ganz egal ob Classic, Adventure, Modern oder Boom. Doch auch abseits der Spiele besteht ein großes Interesse besonders an den Comics, den TV-Serien und den unzähligen tollen Werken der kreativen Fanbase.

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort