Kunterbunte Aliens: Part 1 von Sonic Colours: Rise of the Wisps landet auf Youtube

Zusammen mit Sonic Colours Ultimate wurde ebenfalls eine Kurzserie rund um die Ereignisse des Spieles angekündigt – und nun steht der erste Teil zum freien Anschauen zur Verfügung!

Im Laufe der letzten Jahre wurden wir vom offiziellen Sonic the Hedgehog Youtube-Kanal mit einigen tollen Shorts zu diversen Spielen der Reihe wie z.B. Sonic Mania Plus oder Team Sonic Racing versorgt. Diese Tradition wird fortgeführt, wie wir im Rahmen der Sonic Central-Präsentation im Mai erfahren haben, erhält nämlich auch das ebenfalls im Event angekündigte Sonic Colours Ultimate eine insgesamt zweiteilige Kurzserie aus den talentierten Händen von Tyson Hesse und seinem Team.

Der erste Part von Sonic Colours: Rise of the Wisps wurde nun am heutigen Donnerstag veröffentlicht, gute drei Wochen vor Release des Spieles. In diesem Teil der animierten Geschichte treffen Sonic und Tails in Sweet Mountain auf einen geisterhaften Alienfreund, und erfahren dadurch von den bösen Machenschaften eines wohlbekannten mechanischen Fieslings. Anders als die früheren Shorts erhält diese Serie sogar eine vollständige – vorerst englische – Synchronisation, Roger Craig Smith (Sonic), Kate Higgins (Tails) und Kirk Thornton (Orbot) schlüpfen wieder in ihre aus dem Hauptspiel bekannten Rollen.

Doch genug zu den Hintergrundinfos! Schaut gleich mal direkt in den ersten Part hinein, der auf Youtube zum freien Anschauen zur Verfügung steht:

Noch ist nicht genau bekannt, wann der zweite Part von Rise of the Wisps nachgereicht wird. Es kann jedoch spekuliert werden, dass dieser relativ zeitnah mit dem Release von Sonic Colours Ultimate selbst auftauchen wird – dieses steht bekanntermaßen ab 07. September 2021 in den Läden und auf digitalen Plattformen zur Verfügung.

Hat euch dieser erste Part gefallen und blickt ihr dem großen Finale in Teil 2 mit Spannung entgegen? Erzählt uns eure Eindrücke doch in den Kommentaren oder auf unserem Discord-Server!

Geschrieben von: DEV

Sonic-Fan mit Passion, mag besonders ein gewisses verrücktes Genie mit beeindruckendem Schnurrbart und Hang zur Welteroberung. Fan des Igels seit 2007, ganz egal ob Classic, Adventure, Modern oder Boom. Doch auch abseits der Spiele besteht ein großes Interesse besonders an den Comics, den TV-Serien und den unzähligen tollen Werken der kreativen Fanbase.

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort