Mario & Sonic 2020: Neues Direct-Feed Gameplay

Gerade laufen europaweit die Post-E3-Events von Nintendo, bei denen die in Los Angeles vorgestellten Titel angespielt werden können. Frisch aus UK bekommen wir daher neues Direct-Feed Gameplay der olympischen Spiele mit Mario & Sonic!

Die E3 2019 hat zwar bereits längst ihr Ende gefunden, doch die Nachberichterstattung noch nicht. In dieser Woche veranstaltet Nintendo of Europe nämlich europaweit Post-E3-Events. Wir haben es leider nicht geschafft, am deutschen Event teilzunehmen, News gibt es dennoch.

Die Kollegen von GameXplain waren in England beim Event anwesend und konnten den neuen Ausflug der zwei Ikonen Mario und Sonic zu den olympischen Spielen antesten. Dabei haben sie alle in der Demo verfügbaren Disziplinen auf Video gebannt und ausschnittsweise hochgeladen. Das ganze ist auch Direct Feed Gameplay, heißt das Spiel wurde direkt mittels Capture Card aufgenommen und nicht mit einer Kamera. Das Video könnt ihr euch nachfolgend anschauen – Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen Tokyo 2020 erscheint im November 2019 exklusiv für die Nintendo Switch.

Quelle: GameXplain (YouTube) via GoNintendo

Ruki

Geschrieben von: Ruki

Igel-Fan seit 2001. Mit Sonic Unleashed als Lieblingstitel entdeckte er seine Begeisterung zum Speedrunning und ein gewisser, etwas zu gutgläubiger Echidna ist sein Lieblingscharakter. Comics und Serien der Reihe sind für ihn Pflichtprogramm. Auf der Page kümmert sich Ruki seit 2011 um regelmäßige News, Comic-Reviews und verschiedene Arbeiten im Hintergrund.

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort