Musste los: Gelöschter Artikel und Erkenntnisse zum deutschen Sonic-Filmtrailer

Uns erreichten viele Anfragen, warum der Artikel zum deutschen Trailer des Sonic-Films gelöscht wurde. Da er nur kurz verfügbar war sind nun natürlich auch einige Fragen offen, denn viele konnten ihn nicht rechtzeitig schauen – Diese möchten wir hier kurz beantworten.

Übrigens: In unserem ersten Podcast haben wir unter anderem ausführlich über den deutschen Trailer und den Film selbst diskutiert! Interessiert? Dann hört doch mal rein!
Zum Podcast

Unser Artikel zum Sonic-Trailer schlug ein wie eine Bombe. Am DienstaGmorgen veröffentlichte der offizielle YouTube-Channel von Paramount Pictures Schweiz aus heiterem Himmel eine deutsche Version des Sonic-Trailers. Am Nachmittag kontaktierte uns allerdings Paramount Pictures Deutschland mit einer freundlichen Bitte, den Artikel zu löschen, da der Trailer nicht zur Veröffentlichung gedacht war und es sich um einen Fehler handelte.
Verwundert waren wir an der Stelle nicht – Es gab kein neues Bildmaterial, es war nur der bereits bekannte Trailer mit deutscher Synchronisation. Interessant hier bei ist, dass als Release bereits „2020“ darin vermerkt war – Da Sonic’s Modell aber ohnehin noch angepasst wird, mutmaßen wir, dass es sich simpel um einen Platzhalter-Trailer handelte, bei dem das entsprechende Bildmaterial später ausgetauscht wird.

Deutscher Synchronsprecher von Sonic scheint der YouTuber Julien Bam zu sein, eine definitive Bestätigung dessen steht aber noch aus. Dem Trailer kann man zudem entnehmen, dass der offizielle deutsche Instagram-Account zum Film den Handle Sonic_Film besitzt, weiterhin ist der offizielle Hashtag #SonicDerFilm, für alle, die zum Beispiel auf Twitter oder Instagram über den Film schreiben möchten. (Das englische Äquivalent dazu ist übrigens #SonicMovie und die englischen Accounts sind unter dem Handle @SonicMovie erreichbar.
Noch gibt es keine offizielle Website, dennoch wird diese laut Trailer unter Sonic-DerFilm.DE erreichbar sein. Aktuell leitet die Adresse auf die offizielle Website von Paramount Pictures Deutschland um.

Derzeit wird bei Paramount mit Hochdruck am deutschen Trailer gearbeitet – Allzu lange wird es also wohl nicht mehr dauern, bis der Bruder dann wirklich los muss. Solltet ihr die deutsche Version des Trailers suchen, könnt ihr die Suche direkt aufgeben – Aktuell wird jeder Reupload sofort gelöscht.

Ruki

Geschrieben von: Ruki

Igel-Fan seit 2001. Mit Sonic Unleashed als Lieblingstitel entdeckte er seine Begeisterung zum Speedrunning und ein gewisser, etwas zu gutgläubiger Echidna ist sein Lieblingscharakter. Comics und Serien der Reihe sind für ihn Pflichtprogramm. Auf der Page kümmert sich Ruki seit 2011 um regelmäßige News, Comic-Reviews und verschiedene Arbeiten im Hintergrund.

2 Kommentare

Der Diskussion beitreten
  1. Avatar
    c0la vor 1 Monat | Antworten
    Cool, dass Ihr euch nochmal dazu äußert! Google-News führte vier Artikel zu diesem Thema, ALLE sind im Laufe des selben Tages auch direkt wieder verschwunden. In der Kommentar-Sektion von Youtube wurde der Trailer auch regelrecht zerfleischt. Böse Zungen behauptet ja, dass die "War nicht für Upload bestimmt."-Aussage von Paramount eine reine Schutzbehauptung sei. Schließlich ist der französische Trailer, der zeitgleich online ging, nämlich noch immer online. (ja, mit altem Bildmaterial!) 😁 Man könnte den Eindruck gewinnen, Paramount hätte gemerkt, dass man, wenn es um eine altehrwürdige Comicfigur wie Sonic, mit Zielgruppe 25 Jahre+ geht, den sprachlichen Hypetrain der Youtube-Jugendkultur verlassen und deshalb doch lieber noch schnell die Notbremse ziehen sollte.. Wir sind hier jedenfalls alle sehr gespannt, was da noch alles kommen mag. 😉
    • Ruki
      Ruki vor 1 Monat | Antworten
      Das werden wir wohl nicht so richtig erfahren - Von offizieller Seite heißt es, dass der Trailer nicht zur Verbreitung gedacht war. Eigentlich war nicht geplant, nochmal einen Artikel dazu zu schreiben, aber wir haben tatsächlich sehr viele Anfragen erhalten, wohin der Artikel denn verschwunden ist, weshalb wir uns für ein kurzes Statement entschieden haben. Dass der Trailer in Frankreich noch verfügbar ist, ist uns ebenfalls bewusst - Paramount Deutschland (bzw. Schweiz) und Frankreich handhaben die Sachen aber an der Stelle wohl etwas anders. Dass er wegen etwaigem Backlash entfernt wurde halte ich persönlich für unwahrscheinlich, denn der war anhand des englischen Trailers bereits absolut vorprogrammiert.

Hinterlasse eine Antwort