Neue Credits-Szene taucht in 3D Sonic the Hedgehog 2 auf

In Japan ist die Neuauflage des Klassikers für den 3DS bereits veröffentlicht worden, womit nun auch ein ganz spezielles Extra ans Licht kommt: Eine humorvolle neue Abschlusssequenz, die extra für diese Version hinzugefügt wurde.

<<

3D Sonic the Hedgehog - Credits 2

Keine Füchse wurden für die Aufnahmen dieser neuen Szenen verletzt – hoffen wir zumindest. Entwickler „M2“, die schlauen Köpfe hinter der 3D-Neuauflage von Sonic the Hedgehog 2 im Rahmen der SEGA 3D Classics, haben dem Spiel einen ganz persönlichen Touch verpasst.

Während auf dem unteren Bildschirm die Namen der Verantwortlichen gezeigt werden, geht auf dem oberen Bildschirm richtig die Post ab. Jeder einzelne Badnik der verschiedenen Zonen wird dem Spieler noch einmal vorgestellt, begleitet von einigen spaßigen Sprite-Animationen. Sonic und Tails wehren sich dort gegen die Angriffe der mechanischen Gegner, was allerdings besonders für den jungen Fuchs nicht immer mit viel Erfolg gekrönt ist. Glücklicherweise ist Sonic meist zur Stelle, um seinen neuen Kumpel aus den Schwierigkeiten zu helfen.

Wenn ihr euch von dieser neuen Sequenz lieber überraschen lassen wollt, müsst ihr euch leider noch gute zwei Monate gedulden – bei uns landet der Titel voraussichtlich im September im eShop. Für alle die nicht so lange warten wollen, gibt es jedoch zum Glück schon einen Upload auf Youtube, von „NintenDaan“:

DEV

Geschrieben von: DEV

Sonic-Fan mit Passion, mag besonders ein gewisses verrücktes Genie mit beeindruckendem Schnurrbart und Hang zur Welteroberung. Fan des Igels seit 2007, ganz egal ob Classic, Adventure, Modern oder Boom. Doch auch abseits der Spiele besteht ein großes Interesse besonders an den Comics, den TV-Serien und den unzähligen tollen Werken der kreativen Fanbase.

1 Neuen Kommentar abgeben

Der Diskussion beitreten
  1. Toa-Nuva vor 2 Jahre | Antworten
    Hmm, man könnte fast meinen, die Entwickler mögen Tails nicht, so unvorteilhaft wie sie ihn in diesen Animationen darstellen. Vielleicht hat er ihnen bei der Entwicklung so viele Bugs beschert, dass sie sich auf die Art an ihm rächen wollten? :P

Hinterlasse eine Antwort