Neue Informationen zu Sonic Mania in Sonic-Livestream enthüllt

Das Social Media-Team von SEGA rund um Aaron Webber hat letzte Nacht auf Twitch einen kleinen Livestream für Sonic Mania veranstaltet – mit Takashi Iizuka als Ehrengast. Neben ein wenig Gameplay von Studiopolis erhielten wir auch ein paar neue Details zum kommenden 2D-Titel.

Sonic Mania - Artikelbild

Einen weiteren Einblick auf die Studiopolis Zone und ein anschließendes kleines Interview mit dem Leiter von Sonic Team Takashi Iizuka bot SEGA den Fans überraschend per Livestream heute auf dem offiziellen Twitch-Channel von Sonic the Hedgehog.

Das wohl signifikanteste Detail von diesem kurzen Interview mit dem Kopf von Sonic Team betrifft bereits ein viel diskutiertes Thema zu Sonics neuestem klassisch angehauchtem Abenteuer: Wie ist eigentlich die Ratio zwischen den zurückkehrenden Zonen wie Green Hill und den vollkommen neuen Zonen wie Studiopolis aufgeteilt?

Die Antwort folgte nun im Rahmen dieses Gespräches, wie es aussieht bekommen wir bei Sonic Mania tatsächlich mehr bekannte klassische als neue Orte – wobei alle diese zurückkehrenden Schauplätze aus Sonic the Hedgehog 1, 2, 3 & Knuckles sowie CD auch ein paar vollkommen neue Areale und Gimmicks bereit halten werden, wie wir es bereits in der Demo mit der Green Hill Zone erleben konnten.

Ebenfalls wurde nochmals bekräftigt, dass Sonic, Tails und Knuckles die einzigen spielbaren Charaktere sein werden – und vergessene Fan-Favoriten wie Mighty, Ray oder Nack leider auch diesmal wohl eher nicht mit von der Partie sind. Auch wurde ein neues „Item“ geteasert, das bisher noch in keinem vorherigen Sonic-Titel zu sehen war.

In Sachen kürzlich angekündigter Collectors-Edition gibt es leider nach wie vor keine positiven Nachrichten für den europäischem Raum: Erneut wurde von Aaron Webber lediglich ein offizieller Release in Nordamerika bestätigt, womit den besonders hartnäckigen europäischen Fans weiterhin nur die Möglichkeit eines teuren Imports bleibt.

Sonic Mania CE

Auf der offizielen Twitch-Seite des Sonic Social Media-Teams könnt ihr euch den Gameplay-Part von Studiopolis gemeinsam mit dem kurzen Interview mit Iizuka nochmals anschauen: https://www.twitch.tv/sonicofficial/v/90471168

Und zu guter Letzt noch ein kleiner Angriff auf die Lachmuskeln: Ebenfalls vom Sonic Social Media-Team wurde heute eine kleine Werbung für die amerikanische CE von Sonic Mania veröffentlicht. Der spaßige Retro-Werbespot soll den besonderen Nutzen dieser speziellen Ansammlung an Sonic-Merch unterstreichen:

Sollte es die CE also doch jemals nach Europa schaffen, wissen wir also schon gut Bescheid, für welche praktischen Alltagssituationen wir den Inhalt verwenden können 😉

Quelle: Sonic the Hedgehog auf Twitch.tv

Miles

Geschrieben von: Miles

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort