Neuer Batzen an Sonic Mania Infos enthüllt

Sonics Rückkehr in die 2D Classic-Welt wurde lange ersehnt. Heute durften auf der SXSW Convention dann wieder ein paar Details verraten werden.

Zuerst einmal der größte Wehrmutstropfen: Der heißerwartete Titel wurde verschoben und peilt nun den Sommer dieses Jahres an. Als Grund wurde die Qualitätssicherung genannt, damit die Fans wirklich ein hochwertiges Spiel in die Finger bekommen können. Auch in Sachen Preis wurde wegen dem etwas weiter weggerückten Datum nicht erwähnt.

ManiaCoverartHQ

Nachdem es allerdings diese Hiobsbotschaft zu hören gab, gab es sogleich etwas schickes zu sehen: Das offizielle Cover für den digitalen Release wurde enthüllt! Danach gab es noch einen weiteren Blick auf die Hard-Boiled Heavies, die letzte Woche vorgestellt wurden: Eine neue Gruppenfoto-Silhouette wurde auf den Bildschirm gezaubert, bereit, von Fans analysiert zu werden.

HeavyGruppenBildHQ

Der größte neue Infofetzen ist aber wohl der Zusatz der Flying Battery Zone, die nun als zweites klassisches Level neben der Green Hill Zone im Spiel vertreten sein wird und Sonic & Knuckles repräsentiert. Der Gameplaytrailer zeigt sowohl einige vertraute Elemente als auch ein paar neue, wie einen Haufen an Levelende-Schildern und Badnik-Reste, die Pfade versperren und als Sinklöcher dienen. Einen genaueren Blick könnt ihr im Trailer anschauen, der sofort nach Ankündigung bereitgestellt wurde.

https://www.youtube.com/watch?v=GyXg9kAp4Vc

Zu guter Letzt wurde noch die Möglichkeit für einen Mania-Soundtrack auf einer Vinylplatte in den Raum geworfen. Webber machte hier deutlich, dass erst noch nach potentiellem Interesse gefischt werden und noch nichts in Stein gemeißelt ist, aber wenn man der Stimmung und Resonanz im Saal trauen kann, könnten wir früher oder später wirklich eine richtige Platte in den Händen halten.

Vinyl

Seid ihr jetzt noch heißer auf den Titel? Oder hat euch der verschobene Release einen Dämpfer verpasst? Was auch immer eure Meinung ist, teilt sie uns in den Kommentaren mit!

Thigolf

Geschrieben von: Thigolf

Thigolf, auch Mensch genannt, ist ein Redakteur, der 2004 mit Advance 3 ersten Kontakt mit Sonicspielen hatte und 2007 mit dem Seeabenteuer Rush Adventure vollständig zum Fan konvertiert wurde. Seit Anfang 2014 ist er als Redakteur bei Spindash dabei und kümmert(e?) sich primär um die Reviews der Boom-Serie, wo es ihm die Dachsdame Sticks besonders angetan hat.

1 Neuen Kommentar abgeben

Der Diskussion beitreten
  1. P1x3lG4m3r vor 1 Jahr | Antworten
    Also wenn sich nach 06 noch jemand über Qualitätssicherung beschwert, dann ist demjenigen auch nicht zu helfen ;)

Hinterlasse eine Antwort