Olympische Newsflut: Trailer, Opening und Gameplay für Mario & Sonic 2020

Reichlich neues Material in Videoform gab es heute zum kommenden olympischen Abenteuer von Klempner und Igel zu bestaunen, darunter ein neuer Trailer sowie das animierte Opening.

Der News-Staudamm scheint schon vor einer Weile gebrochen – bereits alle paar Tage steht eine weitere Neuankündigung zu Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen in Tokyo 2020 vor der Tür. Am 08. November geht das Spiel für Nintendo Switch bei uns an die Startlinie, heute gab es zur weiteren Einstimmung einiges an neuem Videomaterial zum kommenden Sportspektakel.

Zuerst wäre da ein neuer Trailer, genannt „Sportspaß ohne Ende“, der ein paar Einblicke in die Diszilinen des olympischen Wettbewerbs gewährt:

Die hübsch animierte Opening-Cutscene tauchte ebenfalls heute auf dem Youtube-Kanal von GameXplain auf:

Zu guter Letzt werden ebenfalls per GameXplain drei paar Minispiele des Story-Modus vorgestellt, in denen nicht nur die sportlichen Leistungen alleine im Mittelpunkt stehen: Tails klettert einen gefährlichen Turm in die Höhe, Sonic rast im Retro-Stil mit einem Zug um die Wette und weicht dabei Hindernissen aus und Mario düst im ebenfalls in pixelform mit einem Motorboot umher, während er dabei Wellen und Gegenverkehr trotzt.

Ein bisschen mehr als einen Monat noch bis zum Release – wecken diese neuen Einblicke bereits den Sportgeist in euch? Erzählt es uns doch, in den Kommentaren oder im Forum ist reichlich Platz für eure Eindrücke.

Geschrieben von: DEV

Sonic-Fan mit Passion, mag besonders ein gewisses verrücktes Genie mit beeindruckendem Schnurrbart und Hang zur Welteroberung. Fan des Igels seit 2007, ganz egal ob Classic, Adventure, Modern oder Boom. Doch auch abseits der Spiele besteht ein großes Interesse besonders an den Comics, den TV-Serien und den unzähligen tollen Werken der kreativen Fanbase.

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort