Out Now: Puyo Puyo Tetris 2 (PC)

Lasst die Blöcken- und Böhnchen-Party starten: Mit einem knappen halben Jahr Verspätung nun auf dem PC! Auch ein prominenter blauer Igel ist in der Puzzle-Schlacht zu Gast!

<<

Puyo Puyo Tetris 2 aus dem Hause SEGA ist, wie der Name verrät, schon das zweite Crossover des populären Puzzlers Tetris und Puyo Puyo, eine Spielreihe, die sich mittlerweile auch im Westen (nach gigantischem Erfolg und unzähligen Spielen in Japan) einen Namen bei Puzzler-Freunden machen konnte.

Warum sollte euch als Sonic-Fans das Spiel interessieren? Ganz einfach!
Ursprünglich erschien Puyo Puyo Tetris auf Konsolen bereits im November und brachte in einer speziellen Launch Edition die ersten Sonic-Items für den neuen Battle-Modus mit. Puyos und Tetriminos im Sonic-Design gab es schon im ersten Teil, diese sind natürlich auch hier wieder vorhanden.
Im Januar kam aber der große Knall: Sonic selbst wurde im Januar als eigener Charakter per Gratis-Update ins Spiel gebracht. Zeitgleich ist es auch das letzte Mal, dass Roger Craig Smith in Videospielform dem Igel seine Stimme geliehen hat.

Damit aber nicht genug an Sonic-Content: Anfang des Monats erschien das letzte Gratis-Update und brachte noch City Escape als Hintergrundmusik.

Seit gestern Abend ist Puyo Puyo Tetris 2 auf Steam für 29,99€ erhältlich.
Natürlich ist der Titel außerdem auch auf folgenden Konsolen erhältlich: Nintendo Switch, Playstation 4, Playstation 5 und Xbox One. Eine gesonderte Version für die Xbox Series S | X gibt es zwar nicht, die Xbox One-Version ist aber natürlich auch auf der aktuellsten Microsoft-Konsole spielbar.

Passend zum PC-Launch gibt es noch einen neuen Trailer mit einigen Pressestimmen. Werdet ihr euch den Puzzler zulegen und mit Böhnchen und Steinchen an der Schlacht teilnehmen?

Ruki

Geschrieben von: Ruki

Igel-Fan seit 2001. Mit Sonic Unleashed als Lieblingstitel entdeckte er seine Begeisterung zum Speedrunning und ein gewisser, etwas zu gutgläubiger Echidna ist sein Lieblingscharakter. Comics und Serien der Reihe sind für ihn Pflichtprogramm. Auf der Page kümmert sich Ruki seit 2011 um regelmäßige News, Comic-Reviews und verschiedene Arbeiten im Hintergrund.

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort