Schrecklich schnell: Zazz mischt Speed Battle auf

Zavok musste in Sonic Forces ganz allein ohne den Rest seines Trupps Stellung halten. Im Smartphone-Begleitspiel darf ihn nun sein Kumpane Zazz unterstützen.

Wir können’s nicht glauben, aber Zazz rast nun gegen Sonic und Co. um die Wette. Mit einer Beschleunigung von 9/10 und einer Geschwindigkeit von 8 ist der wilde Zeti wie immer sehr flink zu Fuß, kann aber mit einem Treffer dank seiner 4/10 Stärke in einer Kiste auf die hinteren Plätze geschickt werden. Er selbst kann aber auch leicht auf die Mütze geben: Der Elektroboost schickt ihn nach vorne, und mit seiner Magnetokinese kann er einen Motobug auf die vorderen Plätze schicken. Ist er dort erst einmal angekommen, hat er seinen Move aus Sonic Lost World und Sonic Dash in petto, bei dem er Sterne auf der Strecke verteilt und seinen Konkurrenten dadurch Stolpersteine in den Weg legt.

Leicht macht es der Zeti nicht, um ihn freizuschalten: Er ist in der Kategorie der am schwersten zu ergatternden Charaktere. Alternativ kann man natürlich auch wieder den Geldbeutel zücken.

Werdet ihr euch den Zweiten der Schrecklichen Sechs holen und Sonic blauen Hintern damit versohlen? Oder lasst ihr ihn am Seitenrand liegen? Schreibt uns in den Kommentaren!

Thigolf

Geschrieben von: Thigolf

Thigolf, auch Mensch genannt, ist ein Redakteur, der 2004 mit Advance 3 ersten Kontakt mit Sonicspielen hatte und 2007 mit dem Seeabenteuer Rush Adventure vollständig zum Fan konvertiert wurde. Seit Anfang 2014 ist er als Redakteur bei Spindash dabei und kümmert(e?) sich primär um die Reviews der Boom-Serie, wo es ihm die Dachsdame Sticks besonders angetan hat.

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort