Sonic Forces: Speed Battle jetzt für Android erhältlich

Schon seit einiger Zeit können iOS-Nutzer auf dem Smartphone im Forces Universum um die Wette rasen, jetzt ziehen auch Android-Nutzer nach.


Viel gibt es eigentlich nicht zu erwähnen: Das schon länger im Softlaunch und schließlich auch weltweit im „richtigen“ Launch für die iPhone Konkurrenzgeräte erhältliche Spiel ist nun auch auf den Android-betriebenen Smartphone verfügbar. Neu hinzugekommen sind Erfolge, die man durch neue Ränge, Siege, Charaktere oder andere Aktionen erringen kann. Zudem wirbt der Google Play Store mit einem exklusivem Willkommenspaket, mit dem man beim ersten Starten mit massig Ringen, Charaktermünzen und roten Ringen beschenkt wird. Also schnell reinschnuppern, in zwei Wochen läuft das Angebot nämlich ab!

Froh, dass ihr endlich auch mitdaddeln könnt? Auf welchen Charakter habt ihr es abgesehen? Android-User können gerne bei uns in den Kommentaren mit einer Nachricht lautstark aufatmen. 😉

Thigolf

Geschrieben von: Thigolf

Thigolf, auch Mensch genannt, ist ein Redakteur, der 2004 mit Advance 3 ersten Kontakt mit Sonicspielen hatte und 2007 mit dem Seeabenteuer Rush Adventure vollständig zum Fan konvertiert wurde. Seit Anfang 2014 ist er als Redakteur bei Spindash dabei und kümmert(e?) sich primär um die Reviews der Boom-Serie, wo es ihm die Dachsdame Sticks besonders angetan hat.

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort