Sonic Jump jetzt für iOS Geräte erhältlich! + Screenshots

Wir alle wissen wie schnell Sonic laufen kann. Doch wie gut kann denn der Igel springen?

<<

Das hat aber nun wirklich nicht lange gedauert: Vor zwei Wochen kündigte Sega das Spiel an und nun ist es hier!

 

Wenn man die Screenshots hernimmt, kann man daraus feststellen, dass es sich tatsächlich um eine neue, aufpolierte Version des 2007er Ablegers handelt, mit vielen neuen Levels und einem neuen Design.

Sonic Jump bietet einen Story Modus an, in diesem Abenteuer müssen Sonic und seine Freunde diesmal hoch hinaus, weit über den Wolken, um Dr. Eggmans nächsten teuflischen Plan zu vereiteln, dabei helfen ihm Ringe und andere nützliche Power-Ups. Zusätzlich gibt es den sogenannten „Infinite Arcade Mode“, wo es darum geht, so weit wie es geht nach oben zu kommen. Fällt man hinunter, ist die Runde vorbei.

Auf dem neusten Stand der Dinge gebracht! Sonic Jump ist jetzt via App Store für das iPhone, iPad und iPod Touch erhältlich, für 1,59 Euro.

Sega veröffentlichte ebenfalls die ersten Screenshots des Spiels. Diese findet ihr auch natürlich bei uns.

[Not a valid template]

Quelle: SEGA Blog (Englisch)

Geschrieben von: Sushi

Ein eingefleischter Sonic Fan seit 2001, begleitete den Igel durch seine Höhen und Tiefen. Isst gerne Sushi. Mag sowohl die klassischen Spiele, als auch die moderneren Ableger des blauen Turbo-Igels. Ein eher doch kompetitiver Spieler, beisst aber nicht. In Karaoke eine komplette Nullnummer, ganz im Gegensatz zu seinem Vater. Oh, und er isst Sushi besonders gern.

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort