Sonic Racing für Apple Arcade angekündigt

Der kürzlich angekündigte Gaming-Dienst von Apple wird gleich mal mit Sonic-Futter versorgt: Auch auf iPhone und Co. dürfen Rennfaher bald schon in die Pedale treten.

Vor wenigen Tagen wurde mit Apple Arcade ein Abonnenten-Dienst speziell für Gamer angekündigt: Man zahlt einen bestimmten Betrag und hat somit auf seinen Apple-Geräten freien Zugriff auf über hundert Spiele. Und in einem davon nimmt ein blauer Superschall-Igel die Hauptrolle ein und setzt sich erneut hinters Lenkrad, um in aufregenden Rennen mit seinen Freunden um die Wette zu rasen.

„Sonic Racing“ erscheint exklusiv für Apple Arcade und wird von SEGA HARDlight entwickelt, die bereits reichlich Erfahrung mit Mobile-Ablegern dieser Franchise mitbringen. Zwei Screenshots wurden bisher per Twitter veröffentlich, die eine starke Ähnlichkeit mit dem im Mai erscheinenden Team Sonic Racing von Sumo Digital vermuten lassen – doch bisher gibt es kein Wort davon, ob es sich um einen leicht angepassten Port oder tatsächlich um ein gänzlich neues Rennspiel-Abenteuer handelt.

Apple Arcade wird im kommenden Herbst seine Pforten für Videospiel-Freunde öffnen, Sonic Racing folgt hoffentlich nicht lange danach. Wir werden das Spiel im Auge behalten und euch informieren, sobald weitere Details bekannt werden.

Quellen: Apple.com – Apple Arcade, SEGA HARDlight auf Twitter (Englisch)

Geschrieben von: DEV

Sonic-Fan mit Passion, mag besonders ein gewisses verrücktes Genie mit beeindruckendem Schnurrbart und Hang zur Welteroberung. Fan des Igels seit 2007, ganz egal ob Classic, Adventure, Modern oder Boom. Doch auch abseits der Spiele besteht ein großes Interesse besonders an den Comics, den TV-Serien und den unzähligen tollen Werken der kreativen Fanbase.

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort