Sonic the Hedgehog 4: Episode 3 wurde verworfen [Update 07.01.]

Es war zu erwarten da man vom StH4-Projekt schon Jahre nichts mehr gehört hat, doch nun gibt es erstmals offizielle Bestätigung: Eine dritte Episode war ursprünglich geplant, wurde jedoch wieder verworfen.
Taxman bestätigte Tage nach dieser Info nun jedoch überraschend, dass er in einer dritten Epidode möglicherweise involviert gewesen wäre.

<<

Update am 07.01.

Wie jetzt durch einen Post von ihm in Sonic Retro bekannt wurde, wurde Taxman angefragt zusammen mit den SEGA Studios Australia an Episode 3 arbeiten. Aus diesen Plänen wurde jedoch leider nichts mehr, da das Studio geschlossen wurde noch bevor diese Möglichkeit richtig in Betracht gezogen werden konnte.

Dennoch sehr interessant dass wir fast einen Sonic-Originaltitel vom Macher der „Remastered“-Editionen diverser Classic-Titel der Reihe erhalten hätten, während Dimps vermutlich keine Involvierung mehr in einer Fortsetzung von Sonic 4 gehabt hätte.

Hier der Originalpost von Taxman:

I’ve always assumed Sonic 4 Episode 3 fizzled out as things evolved with SOA, Sega Networks & F2P etc.

I guess it’s been long enough that it’s not relevant any more, but I was briefly asked if I would be interested in collaborating with Sega Studios Australia (Who did the Castle of Illusion remake) as a potential dev team to work on the third one. Sadly though, SSA were shut down, and Stealth and I worked on the Sonic 1 & 2 remasters in late 2012-2013.

Of course, you never know, Sonic Team could one day decide Ep3 should happen, but Ken pretty much confirms my personal thoughts.

Quelle: http://forums.sonicretro.org/index.php?showtopic=33870&st=15

Original-Artikel

Der frühere Brand-Manager von Sonic 4, Ken Balough, hat mit dieser Info nun aufhorchen lassen. In einem Gespräch mit einem Fan auf Facebook bestätigte er, dass Sonic the Hedgehog 4 bereits von Anfang an als Trilogie geplant war. Für Gründe die er nicht offen diskutieren kann, blieb es jedoch bei lediglich zwei Episoden, eine dritte Episode wurde gestoppt.

episode3nope

Nun haben wir also die endgültige Bestätigung, nach all den Spekulationen. Da in den Daten von Episode 2 Überreste einer nicht im Spiel enthaltenen End-Cutscene aufgetaucht sind, wurde bereits gemutmaßt dass ein dritter Teil zumindest in Planung war. Warum es nicht dazu kam ist offen, vermutlich machten allerdings der mäßige kritische und kommerzielle Erfolg beider Episoden einen Strich durch die Rechnung.

episode3nope2

Auch wenn Balough darauf anspielt dass StH4 irgendwann mal reaktiviert werden könnte, ist das Projekt zumindest für den Moment abgebrochen. Eine Weiterführung der Geschichte, vermutlich mit Knuckles in einer wichtigen Rolle, liegt also in weiter Ferne. Zwar nicht überraschend, so still wie SEGA in den letzten Jahren über die von Dimps entwickelte Reihe war, aber endlich eine Bestätigung über den Stand der Dinge rund um Sonic 4 zu erhalten ist trotzdem nicht übel.

Quellen: The Sonic Stadium (Englisch), Thread im SEGA-Forum (Englisch)

DEV

Geschrieben von: DEV

Sonic-Fan mit Passion, mag besonders ein gewisses verrücktes Genie mit beeindruckendem Schnurrbart und Hang zur Welteroberung. Fan des Igels seit 2007, ganz egal ob Classic, Adventure, Modern oder Boom. Doch auch abseits der Spiele besteht ein großes Interesse besonders an den Comics, den TV-Serien und den unzähligen tollen Werken der kreativen Fanbase.

1 Neuen Kommentar abgeben

Der Diskussion beitreten
  1. Exiemus vor 2 Jahre | Antworten
    Habe mich schon gewundert das nichts mehr kam von Sonic 4. :( Ich finde es echt schade das der dritte Teil evtl. gar nicht mehr kommen wird. Was mich interessieren würde kann man es nach schauen wie oft die erste und zweite Episode den gekauft wurde im Netz?

Hinterlasse eine Antwort