Speedrun Sonntag: Gotta go fast! Made in Germany!

Wer sagt denn, dass nur Spieler aus Japan, oder generell Asiaten, sehr gut in Videospiele sind? Schwachsinn, auch in unserem Forum gibt es ein paar flinke Igel!

<<

Diese Stereotypie wird bei Unwissenden sehr oft verwendet. Ein völliger Schwachsinn! Jeder kann Top-Zeiten erzielen, wenn man sich die Mühe gibt, und viel Geduld mitbringt. Wie unser langjähriger Forum User Ruki es mit dem folgendem Video beweist.

Und der Igel rollt, und rollt und rollt. Wieder! Denn in Sonic Lost World wurde der Sonic Boost aus den letzten 3 vergangenen Titel (Unleashed, Colours und Genertions) mit dem klassischen Spindash ersetzt. Auch ohne den mächtigen Turbo kann Sonic ein ordentliches Tempo aufbauen, zwar nicht mehr so schnell wie mit dem Boost, aber durchaus noch schnell genug, und es gibt deutlich mehr Kontrolle.

Zu beachten gilt es, wie er das Parkours-System voll ausnutzt. Ab 0:30 sieht man es genau: Anstatt sich auf die Plattform zu verlassen, die sich nur langsam und sicher nach oben bewegt, nutzt Ruki den schnelleren, aber riskanteren Ausweg, indem er die Wallrun-Fähigkeit des Igels in Lost World ausnutzt, um nach oben zu gelangen.

Berührt Sonic den dunkleren gekennzeichneten Sand außerhalb des mit dem helleren gekennzeichnetem Sand, welches die vorgegebene Route vorgibt, wird man langsamer. Ab 1:15 sieht man, wie Ruki dieses Problem mit kurzen Sprüngen, kombiniert mit dem Spindash, ausweicht. Hält man nämlich den Knopf für den Spindash während einen Sprung gedrückt, wird man Sonics schnellstem Move in diesem Spiel weiter ausführen, wenn der Igel wieder den Boden berührt. In diesem Fall springt der Spieler mehr, damit er nicht vom Sand gestoppt wird.

Das Video ist schon knapp 4 Monate alt, und Ruki erreichte damals sogar Platz 1 in den deutschen Rankings für die erste Desert Ruins Stage. Eine tolle Leistung!

Es lohnt sich also, sich ein bisschen mit dem Level auseinanderzusetzen, herumzuprobieren um so einen schnellen Ausweg von A nach B zu finden. Und hoffentlich findet ihr auch einen Weg, damit es für euch schnell wieder heisst: Wochenende, und damit den nächsten Speedrun-Sonntag!

Geschrieben von: Sushi

Ein eingefleischter Sonic Fan seit 2001, begleitete den Igel durch seine Höhen und Tiefen. Isst gerne Sushi. Mag sowohl die klassischen Spiele, als auch die moderneren Ableger des blauen Turbo-Igels. Ein eher doch kompetitiver Spieler, beisst aber nicht. In Karaoke eine komplette Nullnummer, ganz im Gegensatz zu seinem Vater. Oh, und er isst Sushi besonders gern.

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort