Spielspaß im Kleinformat: SEGA enthüllt den Game Gear Micro

Nicht die Lupe vergessen: Zur Feier des 60. Jubiläums von SEGA erscheint bald schon ein ganz besonders kleiner Retro-Handheld. Natürlich ist auch unser blauer Lieblingsigel auf dem Gerät vertreten!

SEGA präsentierte zum Anlass ihres diesjährigen 60. Geburtstages ein ganz besonderes Sammlerstück: Der Game Gear Micro ist nun Realität! Er ist offenbar so klein, dass er in die eigene Handfläche passt, und kommt in ganzen vier Farbvarianten mit jeweils vier unterschiedlichen vorinstallierten Spielen. Für Sonic-Fans interessant, auch Sonic the Hedgehog (Game Gear) und Sonic Chaos, in Japan als Sonic & Tails bekannt, sind in jeweils einer dieser Versionen mit dabei.

Das Gerät erscheint in Japan am 06. Oktober 2020 und ist pro Version für 4,980 Yen, laut aktuellem Kurs umgerechnet ungefähr 40 Euro, erhältlich – wer sich also alle 4 Versionen schnappen will, muss gute 160 Euro locker machen. Aktuell gibt es leider keine Informationen über einen internationalen Release, doch wir halten euch natürlich auf dem Laufenden, sollte eine Ankündigung dazu folgen.

Weitere Bilder und einen kleinen Trailer zu diesem charmanten Videospiel-Winzling gibt es auf der offiziellen japanischen Website: https://60th.sega.com/ggmicro/

Wie findet ihr dieses kleine Sammlerstück und würdet ihr zugreifen wenn ihr die Chance hättet? Erzählt es uns doch in den Kommentaren!

DEV

Geschrieben von: DEV

Sonic-Fan mit Passion, mag besonders ein gewisses verrücktes Genie mit beeindruckendem Schnurrbart und Hang zur Welteroberung. Fan des Igels seit 2007, ganz egal ob Classic, Adventure, Modern oder Boom. Doch auch abseits der Spiele besteht ein großes Interesse besonders an den Comics, den TV-Serien und den unzähligen tollen Werken der kreativen Fanbase.

2 Kommentare

Der Diskussion beitreten
  1. Avatar
    Rion vor 8 Monate | Antworten
    An sich schöne kleine Dinger, aber 40 € pro Stück… bisschen teuer für nur 4 integrierte Spiele. Es gibt doch noch so viele coole Game Gear Games die von Sega sind, wo es also keine Probleme mit Lizenzen und so gibt, warum daher nicht 20 oder 30 pro Game Gear Micro… versteh ich nicht. Nur 4 ist echt ein verspäteter Aprilscherz. Da hilft auch meine Segafanbrille nicht mehr. Ich hoffe Sega überdenkt die schiere Masse an Games nochmal, sonst wird´s ein ziemlicher Reinfall.
    • Ruki
      Ruki vor 8 Monate | Antworten
      Mich wundert ja vor allem, dass sich für Sonic 1 und Sonic Chaos entschieden wurde. Das mit Abstand beste und beliebteste Sonic-Spiel am Game Gear fehlt halt (Triple Trouble) :/

Hinterlasse eine Antwort