Jun Senoue

TGS 2010: SEGA Konzert mit neuen Sonic Tracks

In Japan hat SEGA für die Tokyo Game Show ein ganz besonderes Programm auf dem Messestand durchgeführt. Darunter gab es auch ein Konzert mit Komponist Jun Senuoe und Live Performances der Titelsongs von Colours und Free Riders. Über SEGAs eigenem Ustream wurde das Bühnenprogramm der TGS gezeigt. Jun Senuoe spielte

Sonic 4: Interview mit Jun Senoue

Nintendo Power: Wie war Ihre Reaktion als Sie das erste Mal hörten, dass nach mehr als 15 Jahren an Sonic the Hedgehog 4 gearbeitet wird? Jun Senoue: Takashi Iizuka und ich arbeiten bereits seit langer Zeit zusammen – von Sonic Adventure bis NiGHTS: Journey of Dreams. Davor war das erste

Sonic 4: Interview in der Nintendo Power

Erneut wird Takashi Iizuka zu Sonic 4 befragt. Was er zu sagen hatte gibt es hier. Nachdem gestern die Game Informer neues Material zu Sonic 4 bringen konnte, ist nun das amerikanische Magazin Nintendo Power am Zug. Vom eigenen Anspieltest war der Redakteur sehr positiv überrascht und lobt das klassische

Schwarzer Ritter: Richard Jaques Blognik

Im SonicCity Blognik beschreibt Richard Jaques wie seine Arbeit an „Sonic und der Schwarze Ritter“ verlief. „Nachdem Jun mir ein paar Details zum Gameplay, Screenshots und Artworks schickte, wusste ich sofort, was ich schreiben würde. Es ist toll, dass Sonic’s neustes Abenteuer so viele Charaktere aus Legenden beinhaltet und sich