Zeitdruck und spezielle Dimensionen: Time Trial und Bonus & Special Stages gezeigt

Im Laufe des letzten Jahres haben wir einige Gelegenheiten gehabt, das reinrassige 2D Gameplay aus Sonic Mania zu bewundern. Im neusten Gameplayvideo wird nun der Fokus auf neue Features und die dreidimensionalen Welten der Specialstages gelegt und näher beleuchtet.

Fangen wir mit der Special Stage an: Wie in unserem Bericht von der Comic-Con bereits erwähnt rennt man hier in einer 3D Perspektive inklusive Saturn-Modell einem Ufo hinterher, das den Emerald beherbergt. Dabei sitzt einem ein Zeitlimit im Nacken – um dem zu entgehen, muss man Ringe sammeln, um die Zeit zu verlängern, und sich Kugeln schnappen, um an Geschwindigkeit zu gewinnnen und schneller aufzuholen. Aesthetisch ist in den Specialstages hier von den Sonic 1 Vögeln und Fischen, den CD Ufos und den Blue Spheres aus Sonic 3 & Knuckles wirklich alles dabei.

Wem die blauen Kugeln als Anspielung auf die 3&K Special Stage nicht reichen, kann sich hier in den Bonusleveln seinen Fix holen: Wie im dritten Teil der Reihe kann man über die Checkpoints wieder in Bonusrunden gelangen – nur, dass einen hier Blue Spheres erwartet! Schafft man es, alle Sphären und Ringe zu sammeln, bekommt man eine Goldmedaille, beim reinen Abschließen (alle Sphären) muss man sich mit einer Silbermedaille begnügen. Was der Zweck dieser ist bzw. was/ob man etwas für das Sammeln erhält wurde allerdings noch geheimgehalten – zumindest ein Achievement klingt aber in der heutigen Zeit recht plausibel.

Zu guter Letzt wurden auch noch die Time Trials als Bonusmodus vorgestellt. Diese sind für Sonics Fans keine Neuheit, bringen aber einen netten Clue mit sich: Mit einem simplen Knopfdruck kann man sich zurück zum Anfang der Stage zurücksetzen, sollte man eine Abkürzung versemmelt haben. Dass man nicht einmal mehr ins Pausemenü wechseln muss, um neuzustarten und eine bessere Zeit ergattern zu können, sollte den meisten Speedrunnern gefallen. Die erlaufene Zeit kann dann auch in eine Online Rangliste hochgeladen werden, wo man sich mit Spielern aus aller Welt messen kann.

Wer das Ganze gerne selber in Augenschein nehmen will, kann es beim offiziellen Video des Sonic Accounts tun. Zudem haben wir noch ein paar Extra-Screenshots frisch vom Presseserver dazugepackt!

Was haltet ihr von dem Info-Ensemble? Freut ihr euch auf die neue Special Stage? Lässt Blue Spheres euer Nostalgieherz höher schlagen? Freut ihr euch über die Verbesserungen im Zeitfahren? Egal zu welchem der drei Themen, unsere Meinung wird gern gehört!

Quelle: Nintendo Everything, Sonic Kanal Youtube, Sega Presseserver

Thigolf

Geschrieben von: Thigolf

Thigolf, auch Mensch genannt, ist ein Redakteur, der 2004 mit Advance 3 ersten Kontakt mit Sonicspielen hatte und 2007 mit dem Seeabenteuer Rush Adventure vollständig zum Fan konvertiert wurde. Seit Anfang 2014 ist er als Redakteur bei Spindash dabei und kümmert(e?) sich primär um die Reviews der Boom-Serie, wo es ihm die Dachsdame Sticks besonders angetan hat.

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort